Hohenzollernstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

wespe171
Abgemeldet

Hohenzollernstraße

Beitrag von wespe171 »

Bild
Bild
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 21:25, insgesamt 1-mal geändert.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Bild

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Ist das erste Bild nicht die Richardstraße?

Dogezi
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2008, 23:36

Richardstraße

Beitrag von Dogezi »

Das müsste doch die Richardstraße sein.
Gibt es noch mehr Fotos?
Dort wohnte meine Oma, ich war gerade dort, als ein Hochofen explodierte. Kann sich noch jemand daran erinnern?
Ich erinnere mich noch an sehr viel Feuerwehr und einen fürcherlichen Knall.

Benutzeravatar
107P5
Beiträge: 180
Registriert: 21.04.2007, 17:32
Wohnort: Wattenscheid-Südfeldmark

Beitrag von 107P5 »

Tekalo hat geschrieben:Ist das erste Bild nicht die Richardstraße?
Wenn man von Ückendorf kommend hinter der Brücke,also nach Motorrad Oeler dann ca. 300m geradeaus weiter vorm Schützenhaus rechts einbiegt.
Das schaut für mich eher aus wie die Udostraße.

Benutzeravatar
Pedro Cigar
Beiträge: 586
Registriert: 05.11.2007, 00:02
Wohnort: Alles ist scheisse in GE - Außer in BUER !
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedro Cigar »

Tekalo hat geschrieben:Ist das erste Bild nicht die Richardstraße?
Ja,es ist die Richardstr.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Dort wohnte meine Oma, ich war gerade dort, als ein Hochofen explodierte.
War das die Explosion, die zur Schließung des Werks führte?

Die Kreuzung Wanner Straße / Hohenzollernstraße. Die merkwürdige Struktur dieses Backsteinhauses läßt mich jedesmal wieder grübeln. Sah das immer so aus? Hatte es vor dem Krieg einen Dachstuhl? Ist die eine Wand für das Bayerkreuz gebaut worden? So oder so, es hat Charme.
BildBild

trixexpress
Abgemeldet

Beitrag von trixexpress »

pito hat geschrieben:Die merkwürdige Struktur dieses Backsteinhauses läßt mich jedesmal wieder grübeln. Sah das immer so aus? Hatte es vor dem Krieg einen Dachstuhl? Ist die eine Wand für das Bayerkreuz gebaut worden? So oder so, es hat Charme.
@pito: Ich weiss zwar nicht, wie das Haus ursprünglich mal ausgesehen haben sollte :oops: , aber willst du damit sagen, damals gab es nur Satteldächer ? Aber nein :nein: , schau dir mal die Hechelstraße in Hassel an, im Volksmund Jerusalem genannt, diese Flachbauten gab es schon vor den 50er Jahren :idea: erst recht das Verwaltungsgebäude der Bogestra in der Hauptstraße :!:

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

trixexpress hat geschrieben:... willst du damit sagen, damals gab es nur Satteldächer ?
Hast schon recht. Das Flachdach kömmt uns vom Bauhaus. Und das Apothekenhaus stammt sicher aus Vorkriegszeiten. Es fällt mir nur immer auf, weil es so merkwürdig halbfertig aussieht. Vielleicht nur mein Eindruck.

Muss ma den Doktor fragen. ;-)

Benutzeravatar
schnuffelhund
Beiträge: 39
Registriert: 06.08.2008, 18:46
Wohnort: im Bremer "Speckgürtel"

Re: Richardstraße

Beitrag von schnuffelhund »

Dogezi hat geschrieben:Das müsste doch die Richardstraße sein.
Gibt es noch mehr Fotos?
Dort wohnte meine Oma, ich war gerade dort, als ein Hochofen explodierte. Kann sich noch jemand daran erinnern?
Ich erinnere mich noch an sehr viel Feuerwehr und einen fürcherlichen Knall.
Sieh meinen Betrag hier:
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 8960#78960
Das Leben ist unberechenbar, esst den Nachtisch zuerst !

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Hohenzollernstraße

Beitrag von brucki »

Die Straße, die Bulmke durchquert:

Hier kurz vor der Bismarckstraße, im Hintergrund die Tankstelle vor der Emschertalbahn sowie die St. Franziskus-Kirche

BildJahr unbekannt

Benutzeravatar
iwi
Beiträge: 1319
Registriert: 16.10.2008, 13:43
Wohnort: Rotthausen früher Bulmke

Hohenzollernstr.

Beitrag von iwi »

Es gibt schon ein Thema Hohenzollernstr. unter Bulmke.

glückauf
iwi
Was Du nicht willst was man Dir tu', das füg auch keinem anderen zu.
www.rotthauser-netzwerk.de
www.rotthauser-post.de

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Oh sorry, ich hab vorher geguckt - trotzdem nicht gesehen. :oops:

Verwaltung - bitte übernehmen Sie :wink:

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Es wächst zusammen, was zusammen gehört - danke iwi.
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

pito
Abgemeldet

Re: Hohenzollernstraße

Beitrag von pito »

brucki hat geschrieben: Bild
Bild

Antworten