Pommesbuden: Jansen, Futterkrippe, Zur scharfen Ecke u.a.

Als es noch keine Event-Kultur, Jugendzentren und Entertainement Mafia gab...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

War da nicht der Supermarkt HILL vorher?

Wole

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Burger King

Beitrag von PEDY1965 »

Ja aber Burger King kam dort rein als Hill in die WEKa rein kam.
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Re: Burger King

Beitrag von -Locke- »

PEDY1965 hat geschrieben:Ja an Burger King kann ich mich auch erinnern es war so Mitte der 80er Jahre an der Stelle wo heute der s.oliver-store ist also neben der Max und Moritz Apotheke
War da nicht irgendwo Wendy's ? Das war doch auch so ein Fast-Food-Laden....
Genau neben Max und Moritz Apotheke war WitBoy.

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Burger King

Beitrag von PEDY1965 »

richtig Wit Boy war dort auch aber ich weiß genau das dort der Burger King war, der damalige Manager des Burgerkings war ein Ägypter mit Ursprung aus Kairo.
Dieses Wendy war im Kaufhof an der Ecke wo Wendys/Sams Qick und auch Pizza Hut mal waren.
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Re: Burger King

Beitrag von -Locke- »

PEDY1965 hat geschrieben: Dieses Wendy war im Kaufhof an der Ecke wo Wendys/Sams Qick und auch Pizza Hut mal waren.
Ja stimmt, das war ein Stückl weiter hoch...
Ich überleg gerade... zwischen WITBOY und Max u. Moritz war auch noch so ein Geflügelladen, mit Bratwurstverkauf außen...
aber ich glaube ich werde OT... |)

Benutzeravatar
ERIC
Beiträge: 35
Registriert: 07.03.2008, 11:50

Beitrag von ERIC »

Ich hab heut zufällig n Bericht im Netz gefunden über "CURRY HEINZ". Da solls laut einer Abstimmung die beste Currywurst in Deutschland geben. Hat da jemand schonmal "gespeist"? Würd mich mal interessieren wie´s da so schmeckt.
Adresse ist: Theodor-Otte Str. 81b, 45897 Gelsenkirchen
Mahlzeit!!
"I Sold my Soul to Rock 'n' Roll"

Benutzeravatar
Bummi
Beiträge: 1138
Registriert: 18.01.2009, 23:44
Wohnort: GE-Ückendorf

Beitrag von Bummi »

@ Locke
war das vielleicht die "Putendiele"

... und gar nicht oT find ich.
Da habe ich meine erste Putenbratwurst gegessen .. war auch die letzte ! So schnell schütteln konnte ich mich gar nicht, wie die grausig eklig geschmeckt hat ... :x

Benutzeravatar
-Locke-
Beiträge: 1552
Registriert: 26.06.2008, 18:09

Beitrag von -Locke- »

Bummi hat geschrieben:@ Locke
war das vielleicht die "Putendiele"

... und gar nicht oT find ich.
Da habe ich meine erste Putenbratwurst gegessen .. war auch die letzte ! So schnell schütteln konnte ich mich gar nicht, wie die grausig eklig geschmeckt hat ... :x
:lol: Putendiele... auch schön....
... ja, irgendwas mit Pute war... aber krieg ich nicht mehr zusammen. Ich weiß nur noch, dass die Bratwurst tatsächlich eklig und schwabbelig schmeckte.
Dann lieber Bütterchen in der Mittagspause.

Ich hatte den Freddi hier nicht so richtig verfolgt, ich dachte es handelt sich hier um zur Zeit bestehende Frittenschmieden.

Neu-Resser
Beiträge: 416
Registriert: 20.02.2009, 09:52

Beitrag von Neu-Resser »

Zorro hat geschrieben: Zu den erwähnenswerten Pommesschmieden aus meiner Jugend gehören auf jedenfall noch die Futterkrippe und Big Mampf.
Big Mampf war genial. Als Jugendlicher haben wir dort immer gegessen fast täglich und immer nur Hot-Dogs, denn die haben damals die besten Hot-Dogs der Welt gemacht. :D
Ich war tot-traurig als die zugemacht hatten. :cry: :cry: Weiß jemand warum die zugemacht hatten?

Mittlerweile macht für meinen Geschmack der "Eck-Grill" auf der Bismarkstrasse Ecke Paulinenstrasse die besten Hot-Dogs. Komme da aber nicht mehr so oft zum essen hin, seit ich in Resse wohne.

Wenn ich mir mal Pommes & Currywurst hole, dann meist in Erle bei Grill Ebben. Da gibts Currywurst & Pommes für 2 € und schmeckt auch lecker. Hier in Resse schmeckt mir nix auch nicht bei Vitus, die geben zwar viel Pommes aber die Currysoße kann man echt vergessen.
Hier ( ) Nagel einschlagen für einen neuen Monitor

Benutzeravatar
tulpe
Beiträge: 836
Registriert: 29.09.2008, 17:22

Beitrag von tulpe »

@ Neu-Resser
...dann geh' doch mal zum Griechen auf der Ahornstraße! Lecker!
Es ist das Schicksal des Genies unverstanden zu bleiben.
Aber nicht jeder Unverstandene ist ein Genie.
(R.W. Emerson)

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Re: Burger King

Beitrag von PEDY1965 »

PEDY1965 hat geschrieben:Ja aber Burger King kam dort rein als Hill in die WEKa rein kam.
Hab da heute noch mal nachgeforscht Burger King war auf jeden Fall dort wo s.oliver heute drin ist und es muß 1982/1983 gewesen sein da konnte man sogar nach oben gehen und auch dort essen :P aber wie lange Burger King dort war habe ich nicht in Erfahrung bringen können.
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1286
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Wole und Cur(r)y Heinz

Beitrag von Saubermann »

von waldbröl hat geschrieben:War da nicht der Supermarkt HILL vorher?

Wole
Jetzt gehen dem Wolle schon die "l " aus. :wink:

und zu Curry -Heinz
http://www.youtube.com/watch?v=gvbd92fOHu0
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

von waldbröl
Abgemeldet

Re: Wole und Cur(r)y Heinz

Beitrag von von waldbröl »

Saubermann hat geschrieben:
von waldbröl hat geschrieben:War da nicht der Supermarkt HILL vorher?

Wole
Jetzt gehen dem Wolle schon die "l " aus. :wink:

und zu Curry -Heinz
http://www.youtube.com/watch?v=gvbd92fOHu0
Ups :oops:

Ich reiche alle L`s nach, die ich bislang geschlabbert hab .

Wolllllle. :wink:

Benutzeravatar
Saubermann
Beiträge: 1286
Registriert: 28.10.2008, 08:22
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Curry-Heinz

Beitrag von Saubermann »

ERIC hat geschrieben:Ich hab heut zufällig n Bericht im Netz gefunden über "CURRY HEINZ". Da solls laut einer Abstimmung die beste Currywurst in Deutschland geben. Hat da jemand schonmal "gespeist"? Würd mich mal interessieren wie´s da so schmeckt.
Adresse ist: Theodor-Otte Str. 81b, 45897 Gelsenkirchen
Mahlzeit!!
War dort am 18.11.2010 ganz anonym zum Currywurstessen.
Die Wurst und auch die Soße waren sehr gut.
Kann ich empfehlen. Montags Ruhetag.
Currywurst 1,90 € verschiedene Schärfegrade möglich. :lol:
Ab und zu drehe ich mich abrupt um, nur um zu kontrollieren, was mir alles am A...rsch vorbeigeht!
:2thumbs:

Benutzeravatar
diro
Beiträge: 596
Registriert: 22.07.2009, 03:09

Re: Wole und Cur(r)y Heinz

Beitrag von diro »

vielleicht sollte man den "curry-heinz" in den thread "gourmet-tempel in gelsenkirchen" einstellen :wink: , jetzt wo er ja mit der auszeichnung beste currywurst-bude deutschlands gekürt wurde. darf man da noch den begriff "bude" benutzen? :D

glück auf...diro
Saubermann hat geschrieben:
von waldbröl hat geschrieben:War da nicht der Supermarkt HILL vorher?

Wole
Jetzt gehen dem Wolle schon die "l " aus. :wink:

und zu Curry -Heinz
http://www.youtube.com/watch?v=gvbd92fOHu0
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung!

Antworten