Die fabelhafte Kiosk Welt

Geschäfte, Handwerker und Betriebe, die keinem Stadtteil zugeordnet werden können

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16671
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Elisabethplatz

Beitrag von Benzin-Depot »

uwe1904 hat geschrieben:Hallo,
habe gerade noch mal den ganzen Fred durchgescrollt, hatten wir aber wohl wirklich noch nicht, obwohl es ja einer der optisch auffälligsten Kioske in GE war:
[center](...)Elisabethplatz, frühe '90er Jahre (Scan v. Dia)[/center]
Gruß
Uwe
Hi Uwe,

*lach* das hätte ich Dir schon früher sagen können. Auf eine Aufnahme vom Kiosk am Elisabethplatz haben hier einige schon lange gehofft.
Herzlichen Dank dafür . :gott:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

uwe goller
Beiträge: 10
Registriert: 21.04.2011, 02:45
Wohnort: München

Beitrag von uwe goller »

was ich an den trinkhallen so klasse fand...und meiner war der an der wannerstrasse unweit der grundschule...man bekam für 10 pfennige ein glas limo....und konnte für die eltern einzelne zigaretten kaufen....sich bonbontüten zusammenstellen....oder den beliebten waffelbruch kaufen...und natürlich ein negerkussbrötchen...warum nur ist heute alles so vereinheitlicht und ohne individuelles engagement? :(

Benutzeravatar
diro
Beiträge: 596
Registriert: 22.07.2009, 03:09

Beitrag von diro »

uwe goller hat geschrieben:was ich an den trinkhallen so klasse fand...und meiner war der an der wannerstrasse unweit der grundschule...man bekam für 10 pfennige ein glas limo....und konnte für die eltern einzelne zigaretten kaufen....sich bonbontüten zusammenstellen....oder den beliebten waffelbruch kaufen...und natürlich ein negerkussbrötchen...warum nur ist heute alles so vereinheitlicht und ohne individuelles engagement? :(
sicherlich: die Anzahl der alteingesessenen "Büdchen", wie ein jeder, bzw. ein Grossteil von uns sie kannte, diese sind verschwunden. Aber wenn man sich auf die Suche begibt und sich rekapituliert, dann findet man sie wieder!!!

..................zum Beispiel sei hier genannt: die "Insel-Bude" in Ge-Horst, (Essener Straße) existent seit Anfang der 1950`er Jahre und heut noch immer ein Anlaufpunkt des multikulturellen und regionalen Austausches!

Hier verkehren nicht nur "Ballermänner", sondern hier kann man jederzeit eine gepflegte Konversation bezgl. der deutschen und internationalen Historie führen und sich kontrovers austauschen!
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung!

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15631
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Übetragen aus den Brauche mal wieder Hilfe Fred.
Prömmel hat geschrieben:In einer Fotosammlung, die vermutlich aus einer Haushaltsauflösung stammt, habe ich dieses Foto gefunden :
Bild
Ich bin mir natürlich nicht sicher, ob das Bild in Gelsenkirchen aufgenommen wurde.
Ich glaube aber, dass ich diesen "Happy Shop" schon mal gesehen habe.
Ich vermute irgendwo im Bereich Bismarck / Bulmke / Schalke.
Auf der Rückseite steht als Druckdatum des Fotos "Mai 88". Das würde auch zu Schildern im Schaufenster und ganz links an der Wand passen, auf denen man wohl - bei entsprechender Vergrößerung oder wenn man besonders gute Augen hat - "Neueröffnung Freitag 29.4.88 7.00 Uhr" lesen kann.
Ich hab auch einen vergrößerten Ausschnitt von der Coca-Cola-Werbetafel gemacht. Das darauf befindliche Schild ist aber leider nicht zu entziffern.
Ich hab auch noch ein altes SW-Foto, das mir auch von dem gleichen Ladenlokal zu sein scheint (allerdings ohne Jahresangabe). Damals war anscheinend ein Getränkehandel in dem Geschäft.
Prömmel
blockka04 hat geschrieben:Mag sein! Mein erster Gedanke ging allerdings an den großen Kiosk auf der Ahornstr. (zwischen Oststr. und Middelicher)! :ka:
gelsenjung hat geschrieben:Dieser Kiosk befand sich Bismarckstrasse/Ecke ? Zwischen der Sparkasse und Fahrschule? bzw, ehemaligen Bauernschänke unweit dem Stern!
Fuchs hat geschrieben: Hei Prömmel,
stammen die Bilder aus dem An- und Verkauf in Horst?
Ich habe da vor ein paar Wochen drin gestöbert
und die Aufnahme von dem shop kommt mir so bekannt vor.
An das s/w-Foto erinnere ich mich auch,
hatte die beiden Bilder in dem Stapel zusammensortiert.
Die Dame hinter der Kasse erzählte mir, dass sie vorwiegend Haushaltsauflösungen im Essener-Raum machen würden.
Maritim, Stadtgarten und Zoo-Bilder habe ich natürlich alle mitgenommen...
Semmel hat geschrieben:Die Bude befand sich an der Kreuzung Walpurgisstrasse/Emmastrasse gegenüber.
Muss das wissen, hab ja ca. 16 Jahre in der Margaretenstrasse gewohnt.
"Happy-Shop" hiess daas Teil erst zum Schluss hin, danach sind se schräg gegenüber auf die andere Strassenseite gezogen.
Bei dem Foto sind se anscheinend schon kurz vor dem Umzug, vorher waren die Fenster immer gerammelt voll.
Seitdem steht das Teil leer (also schon mindestens 12 Jahre).
Glaube kurz war mal was künstlerisches oder mit Deko und so dadrin, hat sich aber natürlich nich lange gehalten :(
Fuchs hat geschrieben:jau!
Semmel hat geschrieben:
Auf der Rückseite steht als Druckdatum des Fotos "Mai 88". Das würde auch zu Schildern im Schaufenster und ganz links an der Wand passen, auf denen man wohl - bei entsprechender Vergrößerung oder wenn man besonders gute Augen hat - "Neueröffnung Freitag 29.4.88 7.00 Uhr" lesen kann.
Pass absolut in mein Schema, also iss das Bild von 1988.
Danach zog "Lotte" nämlich nach drüben.
Nuja, Getränkeshop :)
War es immer, bloss hier konnte man auch noch als Anwohner einen Deckel machen wenn man einen guten Ruf hatte (wurden alle immer mehr oder weniger pünktlich bezahlt!).
Auch ein Päckchen Tabak und so Zeug war mal drin.
War ´ne schöne Zeit... (würde wohl heute noch Deckel bekommen :) )
Prömmel hat geschrieben:
Fuchs hat geschrieben:Hei Prömmel,

tammen die Bilder aus dem An- und Verkauf in Horst?
Ich habe da vor ein paar Wochen drin gestöbert
und die Aufnahme von dem shop kommt mir so bekannt vor.
An das s/w-Foto erinnere ich mich auch,
hatte die beiden Bilder in dem Stapel zusammensortiert.
Die Dame hinter der Kasse erzählte mir, dass sie vorwiegend Haushaltsauflösungen im Essener-Raum machen würden.
Maritim, Stadtgarten und Zoo-Bilder habe ich natürlich alle mitgenommen...
Tss, tss, tss, Fuchs ! Wo Du Dich überall rumtreibs !
In Horst musse abba aufpassen, da gipptet fihle Jägers mit Schießgewehre !
Nee, hasse Recht. Ist aus einem von den beiden (!) An- und Verkaufläden in Horst.
Aber wenn Du da schon drin gestöbert hattes, waret ja kein Wunder, dattich da nich mer fihl gefunden happ.
Ich hatte die Fotos dann mitgenommen, weil ich sie für den Kiosk-Fred gebrauchen wollte.
Semmel hat geschrieben:Die Bude befand sich an der Kreuzung Walpurgisstrasse/Emmastrasse gegenüber.
Muss das wissen, hab ja ca. 16 Jahre in der Margaretenstrasse gewohnt.
"Happy-Shop" hiess daas Teil erst zum Schluss hin, danach sind se schräg gegenüber auf die andere Strassenseite gezogen.
Danke für die Information. Ich hab auch vermutet, dass der Laden irgendwo in der Ecke gewesen sein muss. Einige von den Fotos (oder Negativen), die es in der Bildersammlung gab, waren noch in einer Auftragstüte von Foto-Kuhlmann. Und der Laden ist ja am Stern gewesen, also ganz in der Nähe. Außerdem steht auch noch Name und Anschrift der Familie auf der einen Tüte (von 1964) drauf, die ich mitgenommen hab (hab ich im Fotofred vor ein paar Tagen schon mal reingestellt - natürlich ohne Namen).
Semmel hat geschrieben:Pass absolut in mein Schema, also iss das Bild von 1988.
Danach zog "Lotte" nämlich nach drüben.
Nuja, Getränkeshop :smile:
War es immer, bloss hier konnte man auch noch als Anwohner einen Deckel machen wenn man einen guten Ruf hatte (wurden alle immer mehr oder weniger pünktlich bezahlt!).
Auch ein Päckchen Tabak und so Zeug war mal drin.
War ´ne schöne Zeit... (würde wohl heute noch Deckel bekommen :smile: )
Ich glaub, in der Kiste mit den Fotos war tatsächlich auch noch'n Deckel von Dir drin.
Über die Bezahlung müssen wir, glaub ich, mal verhandeln. :P
Ach nee, is wohl schon verjährt. :cry:
Hier hab ich, speziell für Semmel, aber noch das ältere SW-Foto. Vielleicht kannste Dich daran ja auch noch erinnern.
Bild
Da bestätigt sich dann auch, dass se damals noch mehr im Fenster stehen hatten.
Prömmel
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Taugenichts
Abgemeldet

Beitrag von Taugenichts »

Diese Bude war ein Bestandteil meiner Kindheit, die ich in den 60er Jahren, obwohl ich
in der Bismarckstr. wohnte, im Walpugishof verbracht habe.
Die Pächter waren damals Hedwig Giese und ihr Mann. Sie wohnten nebst Tochter
Roswitha ( war der Schwarm der männlichen Jugend ) im Walpurgishof 4.
Es gab wohl keinen Tag, an dem wir nicht dort unser Glas Horli für damals
5 Pfennig getrunken haben. Herr Giese, den Vornamen weiss ich nicht mehr, hatte
bei den Erwachsenen den Spitznamen " der Horli".
Seltsam - es ist ne Ewigkeit her, aber man hat das Bild, als man dort mit seinen
Freunden Sprudel tinkend und Silberlinge kaufend ( 2 Stück = 1 Pfennig ) vor der Bude stand. noch vor Augen, als sei es Gestern gewesen.

Benutzeravatar
Prömmel
Beiträge: 4120
Registriert: 11.08.2010, 11:48
Wohnort: (21a) Horst; später 465, 4650; jetzt 45899

Trinkhalle Giese - Happy Shop - Cafe Antalya 07

Beitrag von Prömmel »

Hier noch einmal die Fotos, aber in größerem Format :
BildTrinkhalle Giese (?) - 60er Jahre
BildHappy Shop - April 1988

Ich bin dann heute auch mal gleich hin gefahren und hab ein paar aktuelle Fotos gemacht. So sieht es da heute aus (Walpurgishof 2 / Ecke Walpurgisstraße) :
BildCafé Antalya 07 - Juni 2011

Die Reklametafeln an der Seite gibt's nicht mehr, und der Verkaufsschalter ist auch nicht mehr in Benutzung :
Bild
Aber nur ein paar Meter weiter, auf der anderen Straßenseite der Walpurgisstraße, gibt's noch immer diesen Kiosk :
Bild
Der dürfte da auch schon seit Urzeiten - vermutlich mindestens seit den 60er Jahren - existieren.


Prömmel

Taugenichts
Abgemeldet

Beitrag von Taugenichts »

Ja - das erste war die Trinkhalle Giese und die Bude auf der anderen Seite
gibt es wohl so seit Mitte / Ende der 60er.

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

piratenauge hat geschrieben:Heute durch Zufall entdeckt. Früherer Kiosk in der Munckelstr.
Fiel mir durch die Bierreklame und das kleine Fenster auf und die
Erinnerung an den Kiosk war wieder da.Bild
Bild

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Re: Trinkhalle Giese - Happy Shop - Cafe Antalya 07

Beitrag von Feldmarkmafia »

Prömmel hat geschrieben: BildHappy Shop - April 1988
Den Kiosk kenn Ich auch noch.Mein damaliger,bester Freund wohnte genau über der Eisdiele
an der Ecke.

Aber mal eine Frage zu den Happy Shops.
Wieviele gab es davon eigentlich in Gelsenkirchen?
Mir fällt spontan nur diese ein,dann eine Im Busche und eine in der Feldmark.

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Happy Shop

Beitrag von PEDY1965 »

@Feldmarkmafia
Im Busche ist mit Sicherheit kein Happy Shop da ist überhaupt keine Bude mehr.
Happy Shop in Ückendorf wäre der an der Bergmannstrasse/Ecke Schüffler Heide. :wink:
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Feldmarkmafia
Abgemeldet

Re: Happy Shop

Beitrag von Feldmarkmafia »

PEDY1965 hat geschrieben:@Feldmarkmafia
Im Busche ist mit Sicherheit kein Happy Shop da ist überhaupt keine Bude mehr.
Happy Shop in Ückendorf wäre der an der Bergmannstrasse/Ecke Schüffler Heide. :wink:
Sorry,meinte Schüfflerheide,Ecke Bergmannstraße.
Im Busche ist falsch,richtig...... :)

Aber die Gegend stimmt....lol

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

Noch ein "Happy Shop":
Bild
Magdeburger Straße / Ebersteinstraße

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

Es gibt oder gab in Gelsenkirchen noch eine weitere Kiosk-Kette, die unter dem Namen "Partnerschaft" fungiert(e). Logo ist ein rot-weiß gestreiftes Dreieck mit der Inschrift "Partnerschaft - PA" (zu sehen u.A. hier). Dazu gehörte neben der gezeigten Trinkhalle an der Horster Straße zeitweise auch die ehemalige "Baguetterie" an der Goldberg-/ Ecke Erlestraße in Buer.

Gibt's noch mehr "Partnerschaft"-Trinkhallen? Ich meine, das Logo auch im Gelsenkirchener Süden (Ückendorf?) schon mal gesehen zu haben.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

pito hat geschrieben:"Happy Shop":
ob die Inhaber immer Happy sind weiß ich nicht. Die Kundschaft sollte es aber schon sein!
um 6:37 Uhr morgens muß der Stamm-Kunde nichts sagen.
Gesichtskontrolle reicht und man bekommt täglich Gewünschtes freundlich blickend herausgereicht, also in der Regel Tageszeitung oder Tabakwaren, vllt. ne Pulle Wasser
meine Erfahrung und von mir Beobachtetes, versteht sich. 8)

nach meiner Schicht sind durchaus mehr Worte gefallen :lol:
da wars aber schon viel später und alle richtig wach und gelassen

aber wenn ich bedenke, wie lange eine einzelne Person in einem Kiosk die Kundschaft bedient

Hut ab!!!

Family Shop trifft es eher, dennoch muß man dort scheinbar auch mal 10 Stunden und mehr kloppen

Mein Rat:
kauft alles Mögliche immer am Kiosk, was das eigene Portemonnaie verkraftet oder was im Laden umme Ecke genauso viel kosten würde.
Wäre doch ziemlich blöde, wenn wir hier über eine fabelhafte Welt plaudern und keiner geht hin.
... und dann heißt es wieder, wennse ma wech sind, also kein Kiosk weit und breit und nirgends mehr:
Früher war alles besser.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

kleinegemeine01 hat geschrieben: Mein Rat:
kauft alles Mögliche immer am Kiosk, was das eigene Portemonnaie verkraftet oder was im Laden umme Ecke genauso viel kosten würde.
Wäre doch ziemlich blöde, wenn wir hier über eine fabelhafte Welt plaudern und keiner geht hin.
... und dann heißt es wieder, wennse ma wech sind, also kein Kiosk weit und breit und nirgends mehr:
Früher war alles besser.
Hasse recht! Nicht zur Tanke, lieber zur Bude! :D

Antworten