Fans - von damals bis heute

Dem Ball ist egal, wer ihn tritt!

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Krevert
Beiträge: 1982
Registriert: 20.11.2010, 22:16
Wohnort: Steinfurt (Buer, Erle, Schalke, Altstadt, Hüllen)
Kontaktdaten:

Neuer SFCV-Vorsitzender

Beitrag von Krevert »

Der Fanclub-Verband bekommt zum neuen Jahr einen neuen Vorsitzenden:

Jahreshauptversammlung 2011 des Schalker Fan-Club Verbandes e.V. – Frank Arndt beerbt Rolf Rojek

Quelle: http://sfcv.de/index.php?option=com_con ... &Itemid=64
Suche älteres Schalke-Material, RTL-Fotos und Hobbyzeichner. www.peter-krevert.de

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Hier mal ein knallharter Schalkefan.
Bild

War ursprünglich mal ne Wilkinsonwerbung.

http://www.youtube.com/watch?v=geg4KaOOWkI

Hat wohl ein Fan der Blauen umgebastelt.

Urheber :ka:

Hat mir mein Sohn per E.-Mail geschickt, der aber den Urheber auch nicht kennt.

Aber ich denke dass der Urheber sich freut, wenn das Bild veröffentlicht und verbreitet wird weil es irgendwo im WWW umgeht.

Wolle

Benutzeravatar
Mutti hat Spaß denkt Vati
Beiträge: 700
Registriert: 30.01.2008, 07:12

Beitrag von Mutti hat Spaß denkt Vati »

...ist eigentlich noch jemand von uns GGlern am 16.2.12 in Pilsen, oder darf nur ich die Fahne hochhalten?

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Fanclub-Turnier am 19.5. in der GAK

Beitrag von uwe1904 »

Huhu,
um dem Fred nach mehr als 3 Monaten mal wieder Leben einzuhauchen:
Mutti hat Spaß denkt Vati hat geschrieben:...ist eigentlich noch jemand von uns GGlern am 16.2.12 in Pilsen, oder darf nur ich die Fahne hochhalten?
Und, hat man nach dem Urquell in Pilsen ne andere Fahne als nachem Veltins inne Arena? :lol:

Gezz aba ernsthaft.

Am kommenden Samstag, d. 19.5. findet der "2. Fan-Cup" des Fanclub-Dachverbands SFCV in der Kampfbahn Glückauf statt. 42 Fanclub-Teams aus den 22 Bezirken in ganz Deutschland spielen bei einem Kleinfeld-Turnier den ganzen Tag über um einen Wanderpokal.

Aus GE dabei:
Stauder Löwen Haverkamp
Horster Kurve
Kohlenpott
Die Rotthauser
Gelsenszene
Supporters Club

Rings um den Fussek gibt es weitere Aktivitäten, Musik- und Bühnenprogramm.
Infos

Kommt doch mal auf ne Bratwurst vorbei.

bwG
Uwe

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Schalke-Fan in der Nienkampstraße

Beitrag von pedder vonne emscher »

BildZu sehen vor einem Haus auf der Nienkampstraße in Scholven.

Leider hat die Deutsche Annington, der das Haus gehört, was dagegen. Es soll bis zum 20. Juli entfernt werden, wie mir der Schalke-Fan aus dem Haus sagte. Er wird es dann hinten im Garten aufbauen. Schade um diesen atttraktiven Blickfang.

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Schalke-Fan in der Nienkampstraße

Beitrag von Benzin-Depot »

pedder vonne emscher hat geschrieben:Zu sehen vor einem Haus auf der Nienkampstraße in Scholven.

Leider hat die Deutsche Annington, der das Haus gehört, was dagegen.
Dass der zuständige Sachbearbeiter bei der Deutsche Annington, eine Figur im BVB Trikot dulden würde, ist sicher nur ein böswilliges Gerücht. :P
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Vorgestern in Remagen/ Rhein gesehen.

Vor der Haustür

Bild

Die Haustür. Wird ständig neu gestaltet. Natürlich nur schalkemäßig.

Bild

Eine Mieterin des Hauses sagte mir, dass der Hauseigentümer so verrückt wäre. Er wollte sogar das Haus blau und weiss anstreichen, wo aber seine Frau etwas dagegen hatte.

Oben ging ein Fenster auf, ein Mann mit Bart und Schalkeschal um den Hals schaute raus und rief mir zu, " Attacke Schalke, Glückauf ". Es war der Hauseigentümer.

Er war gebürtig aus Schalke, ist Mitglied und hat ne Dauerkarte.

Während ich mich mit ihm unterhielt, kam ein Pärchen vorbei, der Mann grüßte uns mit " Attacke Schalke und Glückauf "

Ich wär am liebsten noch länger geblieben.

: schalke :


Wolle

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4894
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Schalke-Blogger Matthias in der Weide *23.11.1974 +29.03.20

Beitrag von rapor »

Vielen Schalkern ein Begriff durch die Seite http://www.schalkefan.de/.

Er kreierte 1997 seine erste Schalke-Website und bloggte seit 2005 auf der obigen Seite.
Viele Schalker kennen und schätzen ihn durch seine Beiträge und trauern.

Herzliches Beileid an die Familie und alle Freunde.

Glück auf
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Heute im Büsumer Hafen gesehen, direkt vor unserem Balkon. :lol:

Der Krabbenfischer muß schon ziemlich bekloppt sein. :s04:

BildBild
Bild
Bild
Bild


Wolle

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Es ist wieder soweit, die Zecken haben hier auf Norderney wie im letzten Jahr eine Kinderfußballschule.

Die Stadtverwaltung hat es sich dieses Jahr verkniffen, nachdem im letzten Jahr viele der schwarz - gelben Putzlappen von Schalkefans geklaut wurden, die gesamte Promenade ua. auch vor unserem Balkon zu beflaggen. Damals hatten sich ja viele Schalkefans die hier Urlaub machten beim Bürgermeister beschwert.

Am Kurpark und am Hafen hingen ein paar. Aber nicht lange denn:

Bild


:lachtot: : schalke :


Wolle

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Heute gesehen in Leithe direkt hinter der Brücke mit der Ampel auf Wattenscheider Seite.

Bild

Wolle

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Demonstration gegen Polizeiwillkür

Beitrag von uwe1904 »

Glückauf,

um der Forderung, das polizeiliche Vorgehen gegen Schalke-Fans in der Nordkurve beim CL-Qualifikationsspiel gegen Saloniki vollständig aufzuarbeiten und solche Aktionen in Zukunft zu verhindern, Nachdruck zu verleihen, fanden sich am Samstag, 21.9. vor dem Spiel gegen Bayern (von mir) geschätzt 3000 Menschen zusammen.
Von der Kampfbahn Glückauf zog der genehmigte Demonstrationsmarsch zur Arena, wo vor der 1000Freunde-Mauer die Abschlusskundgebung stattfand.
Die Demo war gemeinsam organisiert von Ultras GE, Supportersclub, Schalker Fan-Ini und dem Schalker Fanprojekt. Sprecher der Gruppen machten deutlich, dass das Vorgehen gegen Fans nicht nur Bedeutung im Stadion, sondern auch für Bürgerrechte im allgemeinen hat.
Bewegte Bilder
Ein paar Fotos von mir:
Bild
Bild
Bild
BildMerkwürdig: noch Minuten nach offiziellem Beginn des Demo-Marsches schaffte es die Polizei nicht, die Hubertusstraße Auto frei zu halten...

Bild
Bild
Bild
Bild

Gleich noch ein paar...

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Re: Demonstration gegen Polizeiwillkür, II.

Beitrag von uwe1904 »

...Bilder des lautstarken, friedlichen, durchaus kreativen Protests:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
An der Emscherstraße habe ich mich ausgeklinkt. Die unzähligen Protest-Papptafeln waren in der Arena nicht mehr zu sehen, sie mussten wegen Brandgefahr :irre: draußen bleiben.

bwG
Uwe

P.S.: bevor jmd. fragt: nein, ich habe keine Fettflecken auf dem Objektiv. Ist nur so ne Art Schutz der abgebildeten Personen, egal vor wem...
U

P.P.S.: Danke den Iniatoren für ihr Engagement!
U

Benutzeravatar
staudermann
Beiträge: 2187
Registriert: 05.02.2008, 18:23

kuckuck

Beitrag von staudermann »

tach

heute 120.000


deti
thomas linke fussballgott
komm wir essen opa

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Schalke-Frühschoppen bei Junius

Beitrag von uwe1904 »

Glückauf,
heute Vormittag fand der von Peter Krevert organisierte Schalke-Frühschoppen in der Buchvitrine Junius statt.
Zu dem Anlass (?) war das linke Schaufenster komplett Blau-Weiß dekoriert :2thumbs: .
Bild
Auch innen wurden die Bücher der Beteiligten und anderer Schalke-Autoren schön präsentiert:
Bild
Bild
Aus der Liste der eingeplanten Talk-Gäste musste Friedhelm leider recht kurzfristig absagen, und der Vertreter der Fan-Ini, zu deren Gunsten die erbetenen Spenden verwendet werden sollen, war leider nicht erschienen...
Bild
Aber die "Ersatzspieler" Kalle Weichelt und Detlef Aghte wussten auch durchaus zu überzeugen :wink:
Akkiller hat geschrieben:Lieber Peter!

Gerne bin ich als Gastautor eingesprungen und muss Dir mein allergrößtes Kompliment aussprechen!Du hast souverän durchs "Programm" geführt!Es war sehr kurzweilig und sehr unterhaltsam!Es hat Spaß gemacht und ich habe mich richtg wohl gefühlt in der Runde und bei Junius als Gastgeber!Darüber hinaus sage ich danke, dass ich für mein neues Buch "Schalke - Alte Blder erzählen" somit werben durfte!Gruß Kalle :D
GE-Bohren in-GE hat geschrieben:Hallo,
auch ich möchte mich für den Schalke-Frühschoppen in der Buchhandlung Junius bedanken.
Toll, wie Peter durchs Programm geführt hat. :up:
In lockerer Atmosphäre war es sehr interessant, aber auch informativ, den kleinen Geschichten und Anekdoten der geladenen Gäste / Autoren zu zuhören. :applaus:
Es hat mir sehr gut gefallen und ich würde mich über einen weiteren Frühschoppen freuen.
(Was ist schon Sport 1 Doppelpass?)
Zudem habe ich mich über die Geschenke von Kalle und Peter für meine Teilnahme bei „Ratepeter“ sehr gefreut.

Vielen Dank auch an Sabine für die Gastfreundschaft! :danke:
Hannes :winken:
Dem möchte ich mich gerne anschließen.

Ein paar Einblicke
Bild
Bild
Auch die Hausherrin verfolgte interessiert die Gespräche:
Bild
Gleich noch ein paar...

Antworten