Ruhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
WeNe
† 08. 04. 2019
Beiträge: 2822
Registriert: 06.10.2008, 16:58

alter Ruhr Zoo

Beitrag von WeNe »

in den frühen 80zigern aufgenommen, gleich links hinter dem Haupteingang, noch im alten Zoo..Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

ich habe auch noch 2:Bild
Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

[center]Xmas is coming
Bild

Bild

Bild
[/center]

Mütze
Abgemeldet

Noch mehr Restlichtbilder

Beitrag von Mütze »

[center]
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild[/center]
Zuletzt geändert von Mütze am 02.12.2008, 07:12, insgesamt 1-mal geändert.

Mütze
Abgemeldet

Vor und nach Einbruch der Dunkelheit blitzlos abgelichtet:

Beitrag von Mütze »

[center]GraupapageiBild

Bild
HammerkopfBild

PfauBild

SchimpanseBild

ServalBild

[/center]

Benutzeravatar
WeNe
† 08. 04. 2019
Beiträge: 2822
Registriert: 06.10.2008, 16:58

ruhr zoo

Beitrag von WeNe »

die Abendstimmung , Mütze , ist sehr schön, habe noch vom alten Zoo eine Nahaufnahme gefunden.
das Bild ist von1984 Bild

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

Wieder ein sehr schönes Bild von Dir, Werner!

Zum Pfau:
Erst war ich an ihm vorbeigelaufen ohne ihn zu sehen.
Auf dem Rückweg entdecke ich ihn im Dunkel und habe zunächst die "Fernaufnahme" gemacht.
Dann wollte ich mich vorsichtig annähern um Detailaufnahmen zu machen.
Objektiv: 50 mm f1.4

Tja und dann kam ein Anruf und ich mußte arbeiten ...

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

@Mütze
Auch ich gehörte wie Du zu den wenigen Besuchern, die sich gestern in die Kälte (und dann ins warme Dschungel-Haus :D ) gewagt haben. Aber wenn Du auf Motivsuche bist, erkennst Du keinen, oder? 8)

Wie zu erwarten, hat Alaska einiges hergegeben, aber in Afrika war tote Hose. Wahrscheinlich viiiiel zu kalt! :cold:

Es war mein erster Besuch im Zoom ErlebnisWelt und ich bin schon sehr beeindruckt! :rollsmilie3:

Für Alaska haben wir 2 1/2 Stunden gebraucht, für Afrika hätten wir bei anderem Wetter bestimmt genauso lange gebraucht und für Asien sowieso. Für einen ganzen Tag Spaß finde ich den Preis von dann später 15 Euronen durchaus gerechtfertigt. Ohne Frage - das ist 'ne Menge Geld. Aber ich finde, daß dafür auch eine Menge geboten wird.

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

Hallo Brucki,

bei den Nilpferden ist mir unterbewußt ein bekanntes Gesicht hängen geblieben.
Kann das sein?

Du hast meien Absenz vollkommen richtig gesehen:
Wenn ich durch die Linse schaue bin ich ziemlich blind.
Aber auch sonst gehe ich konzentriert und intensiv zur Sache und habe dann eine anderweitig höchst zerstreute Wahrnehmung.
Gestern habe ich beispielsweise die Stahlseilhängebrücke und den kleinen Teil Afrika in einer Stunde "abgearbeitet".

Erklärung:
Im ZOOM habe ich eine Jahreskarte (55 EUR) und gehe daher gerne auch Mal kurz auf einen Erdteil oder noch weniger hinein.
Generell lohnt sich der Zoom zu besuchsarmen Zeiten ...

Das nächste Mal haust Du mich einfach an.
Ich bin kein Stoffel - ich wirke halt manchmal nur so.

Liebe Grüße und sorry!
Michael

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Genau, bei den Flußpferden war es. :rock1green:

Ansonsten - kein Problem! :wink:

HelmutW
Beiträge: 7024
Registriert: 18.02.2008, 21:13

Neue Tiere für den Zoom

Beitrag von HelmutW »

http://computer.aol.de/Ratgeber-FotoVid ... 968-0.html

Um den Zoom Gelsenkirchen noch interessanter zu machen, habe ich nach einigen neuen Tiervorschlägen gesucht....bitte dem Link folgen.....
@Heinz.......dat ist mein erster gelungener Link...siehste, auch ich bin noch lernfähig..... :lol:
Achtung..........
Sie verlassen gerade das Foto......
Für alle weiteren Schritte wird keine Haftung mehr
übernommen.......

Benutzeravatar
Dieter
Beiträge: 686
Registriert: 24.08.2008, 12:25
Wohnort: Gelsenkirchen-Resse

Beitrag von Dieter »

brucki hat geschrieben:Genau, bei den Flußpferden war es. :rock1green:

Ansonsten - kein Problem! :wink:
sah das so aus?
Bild



Gruß
Dieter
Wer fragt, ist ein Narr für fünf Minuten, wer nicht fragt, bleibt ein Narr sein Leben lang.

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

Ziemlich :cold:

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Nur Spiel? Oder macht dieser Eisbär Jagd auf Kinder???
tarantino177 hat geschrieben:<object width='470' height='406' type='application/x-shockwave-flash' data='http://www.myvideo.de/movie/1079583'><param name='movie' value='http://www.myvideo.de/movie/1079583'></param><param name='AllowFullscreen' value='true'></param><embed src='http://www.myvideo.de/movie/1079583' width='470' height='406'></embed></object>

http://www.myvideo.de/watch/1079583/boeoeoeser_Eisbaer
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

Dieser Eisbär ist genau wie alle anderen Räuber aus der Natur garantiert kein Knuddeltier.
Ich kenne jedenfalls keinen Supermarkt, in dem die Viecher ihre vorgetöteten Schweine kaufen können.

Antworten