Ruhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Düsterpunk
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2009, 16:47
Wohnort: Friedhof der freien Kultur Gelsenkirchen

Re: Jahreskarten-Preis ab März

Beitrag von Düsterpunk »

Chronistin66 hat geschrieben:Ist die Karte übertragbar?

Also kann ich zu einem/er Freund/In sagen: "Geh mal in Zoo. Hier hasse meine Karte!"?

Doro
Ist nicht übertragbar:

http://www.zoom-erlebniswelt.de/deutsch ... Preise.asp
D.k.d.L.n.s.

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4909
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Richtig, nicht übertragbar.
Da man jedesmal geknipst/gefilmt wird, müßte da jemand dir sehr ähnlich sehen.
Durch den Zaun kann man sie auch nicht geben, da wenn man innerhalb von 3 Stunden nochmal durch die Sperre will, man durch einen Mitarbeiter eingelassen werden muß! :(
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

rapor hat geschrieben:Durch den Zaun kann man sie auch nicht geben, da wenn man innerhalb von 3 Stunden nochmal durch die Sperre will, man durch einen Mitarbeiter eingelassen werden muß! :(
Wieso ":(" ?!?

Damit schädigte man nicht nur den Zoo. Vielmehr wäre das auch eine Riesensauerei gegenüber allen anderen Besuchern, die "deppertweise" für den Eintritt zahlen. Die juristische Bewertung dieses Verhaltens mal ganz außen vorgelassen.

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

PEDY1965
Beiträge: 849
Registriert: 23.05.2008, 21:09
Wohnort: Neustadt/Schalke/Altstadt/heute Resser Mark

Asien

Beitrag von PEDY1965 »

Wie man auf der Ringstrasse auf einem Riesen-Banner sehen kann lässt sich ab Freitag wohl Asien in Bismarck besichtigen.
Etwas verschwommen:
Bild
Früher war alles besser,
gut das es früher wieder gibt.
LGPedy1965

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

[center] ZOOM Asien
Eröffnung
Fotostrecke
BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild [/center]
Toll geworden, sieht jetzt schon gut aus.
Eine Bereicherung für die Zoom Erlebniswelt
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4909
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Danke für die Bilder!
Bist Du prominent oder wie bist Du heute schon da hinein gekommen? Oder Tele?
Ich geh morgen :D

Eintrittspreise jetzt 16,50 Erw. 11,- Kids
Die Homepage ist noch nicht aktuallisiert.


Am Sonntag? offizielle Eröffnungsfeier mit Grußworten von Gelsenkirchens Oberbürgermeister Frank Baranowski und Ulrich Köllmann, Geschäftsführer der Gesellschaft für Energie und Wirtschaft mbH, international bekannte Bands wie die Performancegruppe WADOKYO, asiatische Drachen Walk-Acts sowie ein Eröffnungsfestakt ...
Ab 10:30 Uhr finden jede halbe Stunde Führungen mit kommentierten Fütterungen durch die Erlebniswelt Asien statt (auf Wunsch auch nach „Afrika“ und „Alaska“). Die letzte Führung beginnt um 16 Uhr. Ein Informationsstand zur asiatischen Pflanzenwelt, fachkundige Vertreter der Zooschule und ein Schminkatelier für die Kleinen erwarten die Besucher im ELE-Tropenparadies.(zum Teil von der heimatseite www. zoom-erlebniswelt.de)
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Tanja
Beiträge: 1647
Registriert: 28.08.2007, 16:07
Wohnort: Gelsenkirchen-Altstadt

Rundgang

Beitrag von Tanja »

Ahoj Piratenauge,

wirklich schöne Eindrücke von der "neuen Welt": Wandelgänge, Brücken, Flusslandschaften, kleinere und größere Gebäude, Stege, Pflanzen, Tore und Türen, Affenspielplatz, Totems und "Untote",...

Nur, wo waren denn die "Mieter"? War es eher ein landschaftsarchitektonischer Rundgang?

Versteh mich nicht falsch. Sicherlich wird es dafür einen Grund geben, dass die neuen und alten "Stars" nicht präsentiert wurden.

Oder behälst Du die Orangs für Dich? :wink:

Tanja
"Mein Hund ist als Hund eine Katastrophe - aber als Mensch unersetzlich!" (Johannes Rau)

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

@ rapor
die offizielle Eröffnungsfeier mit allem drum und dran war heute.
( inkl. Presserundgang )
@ Tanja
die meisten " Mieter " waren heute nicht zusehen. Sammeln wohl Kraft
für den morgigen Ansturm.
Ach ja, hier zwei OrangsBildBild
Leider mit Spiegelung
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Abendessen bei Schimpis

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
danke, piratenauge, für die ersten Einblicke in "Asien".
Wie immer sehr schöne Bilder.
Als ich Mittwoch-Nachmittag im ZOOM war, war noch "Entrance forbidden".
Aber der "Rest der Welt" war und ist ja auch immer sehenswert.
Eine Serie vom Abendessen in Afrika:Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Wenn ihr glaubt, dass es das ist, wonach es aussieht -



dann habt ihr Recht! :lecker:
Gruß
Uwe
P.S.:
piratenauge hat geschrieben: Ach ja, hier zwei Orangs
...
Leider mit Spiegelung
Ja, das ist mMn wirklich schade.
Baut Pilkington denn kein Glas mehr mit Antireflex-Beschichtung, oder ist das ein Konjunkturprogramm für die Not leidende Polfilter-Industrie :lol:

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4909
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Hallo, ich war heute morgen pünktlich um 9 Uhr da.
Ohne Kamera oder Kind war ich eine Ausnahme :). Manche hatten Wägelchen mit für die Ausrüstung, sei es Kamera oder Kind :)
Ich finde das Tropenhaus sehr gelungen, es war nicht soo tropisch, schwül und warm, wie befürchtet. Viel zu gucken, auch wenn anfangs nur eine kleine Orang Utane? im Gehege war. Schön, daß dort verschiedene Vögel unterwegs sind, ein Flughund rum hängt und die vielen Pflanzen und das rauschende Wasser.
Nach einem Gang durchs verschneite "Afrika" waren dann auch mehrer Orangs zu sehen. Sie scheinen sich gut eingelebt zu haben, liegen und klettern herum, viel bedächtiger als das afrikanische Affentheater zu dem die Schimpansen neigen :)
Mal sehen, wie es Sonntag ist, wenn vermutlich viel mehr Besucher da sind.
Auch hier finde ich es gut, daß es nicht darum geht, möglichst viele Tiere zusammen zu pferchen.
Ein wenig diskriminiert fühle ich mich allerdings als Erwachsener :( Die Spielplätze sind alle nur bis zu 14 Jahren freigegeben!
Auf den Spielplatz darf ich nicht und ein Bärenticket bekomme ich auch nicht! :shock:
Solche Spielplätze finde ich echt klasse!

Aber auch ohne dort spielen zu dürfen, werde ich wohl häufiger dort zu finden sein.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

Erich Koschorrek im Ruhr Zoo


Benutzeravatar
Pegasus
Beiträge: 317
Registriert: 09.03.2008, 08:38
Wohnort: Gelsenkirchen - Bismarck

Beitrag von Pegasus »

Waren heute auch mal in der "neuen welt" asien. Hat uns sehr gut gefallen.Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Früher war ich unentschlossen, jetzt bin ich mir da nicht mehr so sicher..

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Erlrbniswelt Asien

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
auch von mir ein paar Eindrücke der (gelungenen) Kulisse:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
War nur ein kurzer Rundgang am späteren Nachmittag, demnächt nehme ich mir dann für die Bewohner etwas mehr Zeit... .
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4909
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Giraffenbaby im Zoo
Gestern um 11.35 Uhr wurde im Zoo, ich weiß heißt jetzt anders, eine Giraffe geboren. Mutter und Kind wohlauf :)
Gestern in der aktuellen Stunde gab es einen Bericht darüber. WDR war live im Kreisstall. Nach 50 Minuten und etlichen Versuchen stand das kleine Tier schon das erste Mal auf eigenen Beinen.
Man hofft auf ein Weibchen, weil Männer ab einem gewissen Alter abgeschoben werden (müssen).
Siehe auch http://www.gelsenkirchen.de/Leben_in_GE ... enbaby.asp
Ich mag diese Tiere mit dem größten Herzen aller Landsäugetier, mit den großen Augen und langen Wimpern.
Werde sie mir nachher mal ansehen. :shock:
"Dieser Zoo ist nicht groß genug für uns beide!"

Gerade erfahren, es ist ein Bulle, ca. 170 hoch, die Mama heißt Mary und ist 8 Jahre alt.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Debray
Abgemeldet

Beitrag von Debray »

...
Leider mit Spiegelung
@ piratenauge

Warum benutzt du an deiner Nikon kein CPL ??? :wink:

Antworten