Ruhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

Gestern im Zoom:


Wir wurden Zeuge einer Rentiergeburt...

Bild

Bild


..und trafen viele Verwandte,

Bild

Bild

Bild



sahen viele Tiere beim Mittagschlaf,

Bild

Bild

Bild

Bild



bei der Kaffeepause

Bild


und genossen einfach nur den Anblick....


Bild

Bild

Bild

Bild


Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

BABALU
Abgemeldet

Beitrag von BABALU »

moni53 hat geschrieben:Gestern im Zoom:


Wir wurden Zeuge einer Rentiergeburt...
Du glückliche,
ein schönes, besonderes Erlebnis Live.
Ich kenne so etwas nur aus dem Fernsehen, leider.
Babalu

udalerich
Beiträge: 85
Registriert: 10.11.2009, 18:54
Wohnort: Brüggen
Kontaktdaten:

Beitrag von udalerich »

Hallo,

kann sein dass ich es überlesen habe, aber mich interessiert, wann der Ruhr-Zoo nach dem Krieg in Betrieb ging. Bei goooogle ist auch nichts zu finden. Er soll 'anfang der Fünfziger' von einem Tierhändler gegeründet worden sein.
Ein erstes Foto von Meiner Mutter mit meinem Bruder ist aus 1951.

Grüß
Udo

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

udalerich hat geschrieben:Hallo,

kann sein dass ich es überlesen habe, aber mich interessiert, wann der Ruhr-Zoo nach dem Krieg in Betrieb ging. Bei goooogle ist auch nichts zu finden. Er soll 'anfang der Fünfziger' von einem Tierhändler gegeründet worden sein.
Ein erstes Foto von Meiner Mutter mit meinem Bruder ist aus 1951.

Grüß
Udo
1948 / 1949 wurde der Zoo von dem Tierhändler Herrmann Ruhe aus Alfeld aufgebaut.
Von 1931 bis 1971 hatte Ruhe übrigens auch den Zoo Hannover gepachtet.
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Nachtpanorama

Beitrag von uwe1904 »

Hallo,
hier ein Pano vom Eingang gestern zur Geisterstunde:
Bild
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15626
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]:guterbeitrag: [/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1103
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Am Haupteingang

Beitrag von globalrider »

Späte Stunde!

Bin nur bis 18 Uhr in der Bleckkirche, die von der Zoomwelt sehr profitiert.

globalrider

Benutzeravatar
Lupo Curtius
Mitglied Verwaltung und Moderator WIKI
Beiträge: 5264
Registriert: 05.12.2008, 18:53
Wohnort: 45896
Kontaktdaten:

Hochzeit im Zoo

Beitrag von Lupo Curtius »

Jetzt kann auch in der Zoom Erlebniswelt geheiratet werden. 8)
PresseInfo der Stadt GE vom 12.05.2010 hat geschrieben:Ob auf Schloss Horst oder in der VELTINS-Arena, heiraten in Gelsenkirchen wird immer beliebter – auch für Paare, die nicht in Gelsenkirchen wohnhaft sind. Das Standesamt Gelsenkirchen und die ZOOM Erlebniswelt bieten nun eine weitere romantische Örtlichkeit an. Denn in der neu eröffneten Erlebniswelt Asien kann man nicht nur Tiere bestaunen, sondern sich jetzt auch das Ja-Wort geben. Mitten im neuen Tropenparadies, in dem bunte Vögel in den Palmen zwitschern, Schildkröten keck ihren Kopf aus dem Wasser stecken und die Orang-Utans zwischen den Bambusrohren klettern, liegt der Raum Sumatra. Mit asiatischen Wandmotiven versprüht er ein exotisches Dschungel-Feeling und bietet Platz für gut 50 Personen. Wer im größeren Stil heiraten möchte, dem stehen auch Räumlichkeiten im Restaurant Ryokan Seeterrassen zur Verfügung. Dort wird der Hochzeitsgesellschaft nach Wunsch auch ein festliches Bankett serviert. Für schöne Erinnerungsfotos kann sich das Brautpaar nach der Trauung in den Dschungel begeben und dort romantische Schnappschüsse machen oder sich vor den Augen neugieriger Orang-Utans küssen. Auch die Mitarbeiter der ZOOM Erlebniswelt helfen gerne dabei, dass der Tag unvergesslich wird und bieten spezielle Führungen an. Da geht es dann zum Beispiel zum Eisbärenpärchen Bill und Lara nach Alaska, zu den verliebten Papageien in Afrika oder auch einfach nur „um die Ecke“ zu den Orang-Utans im Tropenparadies. Zunächst sind Termine für den 7. Juli und den 8. September 2010 geplant, die direkt beim Standesamt gebucht werden müssen. Weitere Informationen hierzu: Standesamt Gelsenkirchen, Elke Becker und Annette Beermann Tel.: 02 09 / 169 61 09, E-Mail: standesamt@gelsenkirchen.de Absprachen ZOOM Erlebniswelt: Call Center, Tel.: 02 09 / 954 50, E-Mail: info@zoom-erlebniswelt.de
8)

Das Gelsenkirchenlexikon zum Mitmachen: WIKI der Gelsenkirchener Geschichten
Wir suchen noch Helfer - warum machst Du nicht mit?

Benutzeravatar
Gartenfreund
Beiträge: 781
Registriert: 22.07.2008, 14:21
Wohnort: Beckhausen

Beitrag von Gartenfreund »

In der Folge ein paar Fotos unserer Verwandschaft:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

diese Tiere sind näher an uns dran, als manche glauben.
Wer gern mehr über Orang Utans wissen möchte, kann mal hier schauen:

www.bos-deutschland.de

Benutzeravatar
uwe1904
Beiträge: 2783
Registriert: 02.01.2008, 00:18
Wohnort: GE-Rotthausen

Orangs

Beitrag von uwe1904 »

Hallo Gartenfreund,
klasse Bilder!
V.a. gefallen mir die beiden letzten, wo Schubbi den Lauten macht und dann heimlich in sich hinein zu grinsen scheint.
Ich hatte gehofft, jetzt an den Pfingsttagen miterleben zu können, wie die Orangs endllich ihr Außengelände erkunden dürfen, habe aber gerade bei waz-online das Folgende lesen müssen:
waz hat geschrieben:Kein Ausgang für Affen im Gelsenkirchener Zoom
Die Orang Utans und Hulman-Affen in der Gelsenkirchener Zoom-Erlebniswelt Asien dürfen trotz Sommerwetter noch immer nicht in die Außenanlagen. Der Zoo nennt Probleme mit den Toren als Grund.
Weiterlesen
Die Elektrozäune an den Bäumen der Hullmann-Insel wurden schon vor etwa 5-6 Wochen installiert, und erst jetzt fällt jmd. auf, dass die Tore eine Kletterwand darstellen?
Mmmh :roll:
Schade, das wird für einige Tagesgäste wohl schwierig zu verstehen sein, dass in Asien weiterhin hauptsächlich Landschaft zu sehen ist.
Gruß
Uwe

Benutzeravatar
Kartonski
Beiträge: 559
Registriert: 30.05.2010, 01:36

Delphine

Beitrag von Kartonski »

Hallo,

gab es im Ruhr-Zoo Delphine ?

Benutzeravatar
revier04
Beiträge: 1225
Registriert: 07.06.2009, 16:52
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Re: Delphine

Beitrag von revier04 »

Kartonski hat geschrieben:Hallo,

gab es im Ruhr-Zoo Delphine ?
Nein, gab es nicht.

Kiki
Beiträge: 4
Registriert: 10.01.2008, 15:10
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Kiki »

gab es doch
Einmal Schalker, immer Schalker

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8129
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »


Benutzeravatar
Begine
Beiträge: 814
Registriert: 01.04.2010, 11:05
Wohnort: Erle

Riuhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

Beitrag von Begine »

waren die Delhpine nicht auf der anderen Seite von den Pinguinen?

Antworten