Ruhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

...

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von Oliver Raitmayr »

Der Knirps vor der Papageienallee übrigens bin ich.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9336
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Oliver Raitmayr hat geschrieben:Der Knirps vor der Papageienallee übrigens bin ich.
In meiner Erinnerung war es streng verboten, die Absperung zu übertreten. Scheint die beiden Damen nicht zu stören... :o

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von Oliver Raitmayr »

brucki hat geschrieben:
Oliver Raitmayr hat geschrieben:Der Knirps vor der Papageienallee übrigens bin ich.
In meiner Erinnerung war es streng verboten, die Absperung zu übertreten. Scheint die beiden Damen nicht zu stören... :o
Zur Verteidigung: ich kenne alle anderen Personen nicht.
Und: damals hatte man als Knirps noch weniger Rechte und ich hätte nicht im Entferntesten daran gedacht einen Erwachsenen zu maßregeln.

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9336
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Oliver Raitmayr hat geschrieben:
brucki hat geschrieben:
Oliver Raitmayr hat geschrieben:Der Knirps vor der Papageienallee übrigens bin ich.
In meiner Erinnerung war es streng verboten, die Absperung zu übertreten. Scheint die beiden Damen nicht zu stören... :o
Zur Verteidigung: ich kenne alle anderen Personen nicht.
Und: damals hatte man als Knirps noch weniger Rechte und ich hätte nicht im Entferntesten daran gedacht einen Erwachsenen zu maßregeln.
Dein Verhalten (brav Stehen hinter der Absperrung) war ja auch vorbildlich :wink: Und nur das zählt! :D

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2924
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Husumer Protestschwein Ilse

Beitrag von remutus »

BildWasserschwein

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

So gefällt mir die Schweinerei am Besten.
In echt viel schöner als auf einem Teller!
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Rüdiger Georg
Beiträge: 517
Registriert: 03.08.2014, 21:22

Beitrag von Rüdiger Georg »

rapor hat geschrieben:So gefällt mir die Schweinerei am Besten.
In echt viel schöner als auf einem Teller!
Wat haste denn für Tella? :wink:
Nächstenliebe ist ein Tuwort.

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Ruhrzoo 1970

Beitrag von Oliver Raitmayr »

Im Fotochaos meiner Eltern habe ich noch Negativstreifen gefunden. Darunter einen mit weiteren Bildern vom Besuch des Ruhrzoos. Wahrscheinliches Aufnahmedatum 1970. Im Jahr zuvor gab es noch Farbdias, im Folgejahr waren die Fotos wieder farblos.

Kragenbär
[center]Bild
[/center]
[center]Bild[/center]
Capriden
[center]Bild[/center]
Ein Trampeltier, vielleicht ein Albino
[center]Bild[/center]
Meine Mutter mit Sohn und Tochter an der Papageienallee
[center]Bild[/center]
Und einer der beeindruckend bunten Papageien (ein Ara?)
[center]Bild[/center]

Liebe Grüße nach GE

Oliver, der sich für den schlampigen Scan entschuldigt
Zuletzt geändert von Oliver Raitmayr am 03.01.2016, 21:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3043
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

@Oliver, wünsche Dir ein frohes neues Jahr.
Oliver Raitmayr hat geschrieben:BrillenbärBild
Muß Dich korrigieren, hierbei handelt es sich um Kragenbären.

Oliver Raitmayr
Beiträge: 1713
Registriert: 14.12.2013, 00:58
Wohnort: Innsbruck

Beitrag von Oliver Raitmayr »

Danke Pedder! Völlig richtig; ich werde es sofort korrigieren.

:oops:

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Iss doch nur ein klarer Fall von Brille vergessen!

Andere Zoobesucher haben echte Probleme, sie mussten bei gutem Wetter im Dezember anstehen und nicht alle Verpflegungsstationen hatten geöffnet. Ja sowas aber auch!
Es war, je nachdem wann man kam, voller als sonst im Winter, aber nicht soo voll wie oft im Sommer.
Auch in den Geschäften war es voller als sonst oft, ist halt Urlaubszeit.
Wenn das die Probleme sind, die bedrücken, dann geht es uns anscheinend verdammt gut.

Außerdem habe ich festgestellt, dass es hilft nachzudenken, wann man wohin fährt.

besonders beeindruckend fand ich, das die Luchse anscheinend den Osterhasen gefressen haben, ich hab es gesehen. Er beziehungsweise sie, die Gattin war wohl auch dabei waren aber schon tot, als sie serviert wurden. Er hat sich beide geholt und sie, ich nehme mal an eine Sie, weil kleiner, musste ersteinmal zuschauen. Ich hab dann nicht soo lange verweilt.
Bin echt gespannt auf Ostern!
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Endlich wieder früher auf! Ab März um 9 Uhr.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5155
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Heute konnte ich auch endlich wieder die Wölfe heulen hören, in den Bäumen schrien die kleinen gefiederten Machos, der Luchs stand im Frühdunst / Morgennebel im Rauhreifbedecktem Gras und ich in der Morgensonne, allein in Alaska.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8198
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Asien gab es damals noch nicht ^^

Beitrag von kleinegemeine01 »

Als ich mal 2 Jahre lang den Job als Müllsammlerin im Zoo hatte, gehörte die erste Runde in den Morgenstunden neben der Maloche der Erholung. Allein im Zoo im Frühdunst, mehrere km nichts als sauber machen und Ruhe dabei, zwischendurch innehalten und am Liebsten war mir das Rotkehlchen Nähe Eingang Afrika.
Bild

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Heute war ich gegen 12Uhr dort.
Parkplätze fast alle voll, bis auf Parkplatz 3.
Und an den Kassen lange Schlangen.
Wer weiß was dort los war ?
Ich habe den Rückzug angetreten.

Antworten