Ruhr Zoo / Zoom Erlebniswelt

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Dayo spielt

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild

mit Mama
Bild
...auch mal alleine
Bild
...und es gibt immer was zu enddecken
Bild
...in diesem Fall was es ein "Eindringling", eine Spinne

Und Dayo mit einer "alten" Freundin
Bild[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Dayo spielt

Beitrag von brucki »

WAZ.de am 12.08.2017 hat geschrieben:ZOOM ERLEBNISWELT

Gelsenkirchener Zoodirektor plant eine neue Pinguin-Anlage

GELSENKIRCHEN. Als Leiter der Zoom-Erlebniswelt ist Frank Ahrens seit elf Jahren für die tierische Bewohner verantwortlich. Besonders mag er die Nashörner.

Als Zoo-Direktor der Zoom-Erlebniswelt ist Frank Ahrens seit elf Jahren für zahlreiche tierische Bewohner verantwortlich. WAZ-Redakteurin Elisabeth Höving sprach mit dem 58-jährigen Dorstener über Lieblingstiere, über tote Tiger und Finanzdefizite.
Weiter: https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 52091.html

Benutzeravatar
A-GE
Beiträge: 10
Registriert: 08.01.2014, 13:28
Wohnort: Gelsenkirchen

Pinguine

Beitrag von A-GE »

...das finde ich sehr schön! ^^ Die haben immer gefehlt! :fruehling1: :fruehling1: :fruehling1:

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

In den letzten Tagen habe ich, immer direkt morgens viel Zeit bei den Varis verbracht.
Sie sind sehr zutraulich geworden, lassen sich kraulen und sogar auf den Arm nehmen.
Die beiden Kleinen, jetzt schon über 4 Monate alten Tiere haben intern schon Namen. Die offizielle Namenssuche läuft aber noch.
Die Spitznamen sind Pampers, wegen der Hosen/Windelähnlichen Zeichnung am Hinterteil und Fauchi.
In letzter Zeit versuchen, nicht nur die Jungtiere, häufig sich näher mit den Brücken zu befassen und die Betreuer müssen gut aufpassen.

Schade finde ich, dass eine der Braunbären anscheinend neurologische(?) Probleme hat.
Sie läuft immer wieder taumeld rückwärts. Das sieht nicht gut aus.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2650
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Afrikanische Tiere

Beitrag von remutus »

BildNationalvogel Sattelstorch
BildGans ruhig Witwenpfeifgänse
BildAbhänger Schimpanse

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Geburt bei den Schimps.
Jahaga, eine der Neuen aus Leipzig, hat heute nacht ein baby geboren.
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 75293.html
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Das Kind hat nun einen Namen. Kojo, das stammt aus einer afrikanischen Sprache und bedeute "Die am Montag geborene", laut WDR.
Zur Auswahl standen noch von der Bedeutung her, "Die Frühgeborene" und "Kleine Arschbacke".
Die Schimps bestimmten mit einer Art Auslosung Kojo.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Josch1964
Beiträge: 2
Registriert: 20.09.2017, 09:01
Wohnort: Gladbeck

Beitrag von Josch1964 »

Hallo zusammen , nach vielem lesen und nützlichen Informationen die man ( oder frau ) aus diesem tollen Forum erhalten kann, möchte ich nun auch etwas dazu beitragen.

Diese Eintrittskarte muss so aus Anfang der 90. ger Jahre stammen. Wenn ich mich recht erinnere, bekam jeder Mitarbeiter ein oder zwei Freikarten da die Stadtwerke Gelsenkirchen die Betreibergesellschaft des Zoos wurde. Ich meine die Karten gab es mit der Gehaltsabrechnung.

Bild

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Auf dem Weg zum veganen Zoo - Zoom eröffnet "Green Planet". Neue Tiere wie Elefant und Riesenpanda, aber virtuell. Da haben auch Zoogegner nix zu meckern.

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 75217.html
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Hab mir heute mal dat neue Green Planet dings angeschaut.
Naja, vielleicht für unsere Kleinen ganz interessant, mit Zoo hattet für mich jetzt nicht soviel zu tun.

Letztens war ich mal in Duisburg, dort sticht für mich das Tigergehege hervor. So in der Art hätte es hier auch werden sollen. Die anderen neugestalteten Luchs und Co Gehege gefielen mir auch gut. Ich mag es diese Tiere aus wenigen Zentimetern Abstand zu sehen.
Leider musste es ja husch-husch gehen. Die Kommunikation zwischen Tierpfleger(n) und Architekt soll nur sparsam geweseb sein. Die Tierpfleger waren gelinde gesagt wenig erbaut, als es ihnen präsentiert wurde. Zuviel Wasser, zu wenig Laufwege. Und das sollte ja für 4 statt jetzt 2 Tiger ausreichen!
Ansonsten war es für mich ungewohnt, durch so wenig thematisch gestaltete Anlagen und über asphaltierte Wege zu gehen. Mag auch Gewohnheit sein, der Preis ist mit 17 Euro auch nicht viel niedriger. An den Toiletten wird man auch noch zur Kasse gebeten.
Wuppertal und Dortmund stehen im Rahmen der Ruhrtopcard auch noch auf dem Programm, ach ja Bochum auch.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Die Schimps gehen anscheinend in Serie:
https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 08013.html

Bei den Zwergmangusten tummeln sich mittlerweile auch eindeutig mehr als die 4 "Alten".
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Gestern war wieder vorweihnachtliche Bescherung im Zoo. Zu sehen in der Lokalzeit Ruhr.Tannebäume, Geschenke und Gestecke für etliche Tiere, den Beitrag kann man irgendwie auf facebook sehen.
https://de-de.facebook.com/WDR/posts/1799772343407073
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 4907
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von rapor »

Dem Eisbärenbaby geht es anscheinend gut, Bilder und Video:
https://www.waz.de/panorama/tierisches/ ... 58401.html
Ich hoffe, es schafft es.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Minchen
Beiträge: 2360
Registriert: 05.01.2009, 18:12
Wohnort: Rotthausen

Beitrag von Minchen »

Unser eigener kleiner Knut! :D
Oder auch eine Knutine.
Das Berliner Eisbärenbaby ist allerdings bereits in die ewigen Jagdgründe eingegangen.
Kassandra war doch eine furchtbare Populistin.

Das ist die Seuche unserer Zeit: Verrückte führen Blinde.
(Shakespeare, König Lear)

Antworten