Zentralkokerei Alma

Die industrielle Vergangenheit Gelsenkirchens zwischen Kohle und Stahl. Alles was stank. ;-)

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Mütze
Abgemeldet

Beitrag von Mütze »

So schöne weiße mit Aufschrift habe ich gar nicht gesehen.

Ich hatte da mehr an die ganzen schwarzen 5 Liter Kanister gedacht.
Die können selbstveständlich auch alle noch unbefüllt gewesen sein.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

die schwarzen scheinen da nachzuwachsen.. :? habs schon mal Dosenfrei zwischendurch gesehen draußen

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

die schwatten sind übers ganze Gelände verteilt, incl. Radweg und "Gebüsch" Richtung Bahnstrecke.

und wenn noch jemand Baumaterial sucht, z.b. ne neue Eckbadenwanne, ich kann euch sagen wo die da zu finden ist :wink:

brucki und ich suchten aber eigentlich ein altes Motorrad, das haben wir aber nicht gefunden(wer war das ???????????) :roll:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16645
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Heinz O. hat geschrieben:
brucki und ich suchten aber eigentlich ein altes Motorrad, das haben wir aber nicht gefunden(wer war das ???????????) :roll:
das Teilchen befindet sich noch an Ort und Stelle... :roll:

...wer war was ? :lol:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

wir haben natürlich nix mitgehen lassen - gehört sich(uns) ja nicht.

Wir haben nur geguckt , aber nix angefasst !!!!!!!!!!!!! :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16645
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Heinz O. hat geschrieben:wir haben natürlich nix mitgehen lassen - gehört sich(uns) ja nicht.

Wir haben nur geguckt , aber nix angefasst !!!!!!!!!!!!! :wink:
@Heinz O. :

...ich glaube, das hat auch niemand angenommen... :lol: 8)

  • Bild...(noch) ungestört im Dornröschenschlaf
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16645
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Chainmaster hat geschrieben:ich habe seinerzeit die zyklatoren die anfangs zu sehen waren abgerissen. kenne noch die gebläsehalle das kraftwerk mit der alten warte usw.

hab noch ein bild der rückseite des Verwaltungsgebäudes gefunden

BildBild
Verwaltungsgebäude Zentralkokerei Alma / Architekten "Schupp und Kremmer"
Übertrag aus :
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 564#189564
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16645
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

[center]... in Farbe und bunt... :wink:

Bild[/center]
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

DThamm
Abgemeldet

Beitrag von DThamm »

@Benzin-Depot
Der is gut:
In Farbe und bunt!
fehlt
Eckig und rund! :D

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Stand der Dinge auf Alma am 16.1.2010.BildBildBildBildBildBildBildBildBild
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Danke piratenauge!

Haben wir nicht mal davon geträumt, daß das Ding im Kulturhauptstadtjahr in neuem Glanz erstrahlt? :shock: Naja, schade, es kann wohl nicht jeder Traum in Erfüllung gehen... :?

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8125
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Bild
wuff

pito
Abgemeldet

Beitrag von pito »

brucki hat geschrieben:... Naja, schade, es kann wohl nicht jeder Traum in Erfüllung gehen...
Irgendwann sprengt die Feuchtigkeit die Wände auseinander. ... Während in Horst gerade ein Glaskubus auf den Zechenturm gesetzt wird. :cry:

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

brucki hat geschrieben:Danke piratenauge!

Haben wir nicht mal davon geträumt, daß das Ding im Kulturhauptstadtjahr in neuem Glanz erstrahlt? :shock: Naja, schade, es kann wohl nicht jeder Traum in Erfüllung gehen... :?

Mir stellt sich schon lange die Frage was man hier machen kann. Eventuell sollte erst einmal die Frage geklärt werden wem das Gebäude jetzt gehört.

Benutzeravatar
Neustädter
Beiträge: 482
Registriert: 02.08.2008, 20:59
Wohnort: Gelsenkirchen und Bacoor, Philippinen

Beitrag von Neustädter »

Tekalo hat geschrieben:

Mir stellt sich schon lange die Frage was man hier machen kann. Eventuell sollte erst einmal die Frage geklärt werden wem das Gebäude jetzt gehört.
Die WAZ hat berichtet:

http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 06207.html

Wahrscheinlich gehört das Grundstück also dem Land - einfach mal unter Berufung auf den Artikel beim FinMin NRW anfragen.

Neustädter

Antworten