Werkstatt e.V.

...

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Werkstatt e.V.

Beitrag von globalrider »

feierte am Samstag ein Sommerfest mit vielen Auftritten von bekannten Künstlern

aus der Region. Auch war es die Vernissage der Fotografin K. Kottmann. aus Münster.

Bei der Tombala wurden mehrere Paul Sawitzki Objekte verlost. An fünfzig Preisen können

sich die neuen Besitzer erfreuen.

globalrider


Bild


Rezitator Giam Pierro Pierria

Bild


Norbert Labatzki

Bild


Christian Hammer

Bild


Musiker der Markus Kiefer Band

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Bilder der Vernissage 6.5.2011

Beitrag von globalrider »

W. Ullrich eröffnete Freitag die Ausstellung "Harald Lange und Gäste"

Harald Lange, Guido Berdsen, Anja Weinberg, MAlerei und Skulptur.

globalrider

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Jahreskalendergabe 2012

Beitrag von globalrider »

ein interessanter Abend mit Einblicken in den Werkstattkalender 2012!

globalrider



Anja Weinberg

Bild


Bild


Bild

Manny Szejstecki

Bild

Heike Feddern

Bild

Harald Lange

Bild

Beate Hagemann

Bild

Jürgen Kramer

Bild

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Bloodclub in der Werkstatt

Beitrag von globalrider »

So technisch kompliziert diese Toninstallationen auch sind...

Dies ergbt ein Klanggenuss in Spitzenqualität!

globalrider

Bild

Bild

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Heiko Richter - Werke aus dem Nachlass

Beitrag von globalrider »

Einen Abend mit vielen Gästen aus nah und fern, Freunde und Kunstinteressierte waren bei der Vernissage zugegen und hatten einen regen Austausch untereinander.

Arbeiten von Heiko Richter auch aus seiner Wahlheimat sind zu sehen und zudem, wie ich finde, zu einem akzeptabelen Preis zu erwerben!

näheres unter: werkstattev.worldpress.com

bis 14.4.2012 zu sehen.

globalrider

Jan Hermann Huda bei den Einführungsworten
Bild

Nancy Watt mit Freundin - ab 21.3.12 in der Bleckkirche mit den Arbeiten Big Bäng zu sehen.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Skulpturen u. Grafiken

Beitrag von globalrider »

von Bernd Moenikes, Ausstellung bis 25.6.2012 Info 0209 402 44543

globalrider

Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
globalrider
Beiträge: 1104
Registriert: 16.08.2007, 23:59
Wohnort: gelsenkirchen

Arbeiten von Nancy E. Watt

Beitrag von globalrider »

globalrider

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9337
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Zukunft: ungewiss!

Die „werkstatt“ verliert zum Jahresende ihre Räume
Weiter:

http://www.isso-online.de/files/isso_au ... screen.pdf

Seite 8

schoenesbleibt
Beiträge: 314
Registriert: 15.08.2008, 00:02

Beitrag von schoenesbleibt »


schoenesbleibt
Beiträge: 314
Registriert: 15.08.2008, 00:02

Beitrag von schoenesbleibt »

Irgendwas mache ich da wohl nicht richtig. Ich kann hier nicht verlinken. Keine Ahnung woran es liegt.


Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9337
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Re: Für Schönes bleibt

Beitrag von brucki »

DerWesten am 18.08.2016 hat geschrieben:Festival

Die „werkstatt“ in Buer lädt zum ersten Akkordeonherbst ein

Gelsenkirchen. Das neue Musikfestival soll das imposante Instrument von einer ganz neuen Seite zeigen. Wolfgang Ullrich von der „werkstatt“ holte sich einen Akkordeonfachmann ins Boot

Dieses Tasteninstrument hat es in sich: Volksmusik, Jazz, Klezmerklänge und klassische Kompositionen natürlich auch – auf einem Akkordeon kann man fast alles spielen. „Viele Leute verbinden dieses Instrument jedoch nur mit Volksmusik – und genau das wollen wir mit einer neuen Konzertreihe ändern“, sagt Wolfgang Ullrich, der erste Vorsitzende des werkstatt-Vereins.
Weiter: http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 1450782902

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9337
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

Das Werkstatt-Programm im Oktober:

Bild

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9337
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

DerWesten am 15.09.2016 hat geschrieben:Galerie

Gelsenkirchener „werkstatt“ ist gerettet

Gelsenkirchen. In letzter Minute gab es eine Einigung zwischen dem Vermieter der Räume an der Hagenstraße in Buer und dem Kulturverein.

„Gerettet!“ Wolfgang Ullrich (69) atmet erleichtert durch und strahlt. Und mit ihm viele Menschen der Gelsenkirchener Kulturszene. Denn die renommierte Traditions-Galerie „werkstatt“ an der Hagenstraße 34 im Herzen Buers kann in ihren Räumen bleiben. In letzter Minute kam es zu einer Einigung zwischen Kunstverein und Vermieter. „Wir sind überglücklich“, sagt der Vorsitzende des Kunstvereins.
Weiter: http://www.derwesten.de/staedte/gelsenk ... 94932.html

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17079
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

brucki hat geschrieben:
DerWesten am 15.09.2016 hat geschrieben: Gelsenkirchener „werkstatt“ ist gerettet....
Endlich mal eine erfreuliche Nachricht. Ich freu mich für die "Werkstatt" und auch persönlich, dass der Standort vorerst gerettet ist.
Bild
Wolfgang Ullrich / "werkstatt" (Bildmitte)
mit Achim Weber (links) und Rainer Rappmann (rechts)

Bild
"Beuys-Nacht" am 20.09.2013 in der "werkstatt" Buer, Hagenstr. 34


viewtopic.php?t=12402
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Antworten