Überbleibsel aus den 70er ?

...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
wespe171
Abgemeldet

Überbleibsel aus den 70er ?

Beitrag von wespe171 »

Bild
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Re: Überbleibsel aus den 70er ?

Beitrag von Detlef Aghte »

wespe171 hat geschrieben:Bild
ist das nicht die haltestelle am Zoo(m)

ich wollte irgendwann überhaupt mal in die Zoo Terassen einkehren, als ich merkte,das auch dort die abrissbirne war
Auch so ein stück erinnerung futsch

detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
stulle
Beiträge: 120
Registriert: 02.01.2007, 01:45
Wohnort: GE-Buer

Beitrag von stulle »

Meines Wissens nach, steht die Haltestelle doch erst seit 1994, als das Stadtbahnteilstück bis zur Zoom endlich fertig wurde.

mfG
⚒ Glückauf ⚒

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Vielleicht hatte dieser "Cristo" die günstig abzugeben...
Zuletzt geändert von Fuchs am 10.03.2007, 14:49, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
stulle
Beiträge: 120
Registriert: 02.01.2007, 01:45
Wohnort: GE-Buer

Beitrag von stulle »

Planungstechnisch würde ich sie jedoch in den 70er ansiedeln. Liegt wohl an den knackigen bunten Farbtönen... :greatgrin:


mfG
⚒ Glückauf ⚒

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

oder hatte man die irgendwo nach 1974 eingemottet und dann wieder rausgeholt ?
nix genaues weiß man nich
Zuletzt geändert von wespe171 am 07.04.2007, 21:18, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
exbulmker
Beiträge: 629
Registriert: 01.02.2007, 23:11
Wohnort: Erle

Beitrag von exbulmker »

Die sehen aus, als hätte man sie bei Ebay ersteigert. So etwas war wirklich Ende der 60er, Anfang der 70er modern. Ich glaube so etwas ähnliches gab es seinerzeit im Revierpark.
Aber vielleicht ist Gelsenkirchen damit demnächst wieder ganz vorne, der Retro-Look ist ja wieder im kommen.
Übrigens bin ich der Ansicht, daß die Haltestellenbeschriftung falsch ist: da ist ein "M" zuviel.
Wir sind immer die Ersten! Während andere noch straucheln liegen wir schon im Dreck.

Benutzeravatar
Zenmiester
Beiträge: 155
Registriert: 16.01.2007, 17:18

Beitrag von Zenmiester »

Man bemerkt das Teil aber kaum. Nicht aus der Straßenbahn, nicht an der Haltestelle und schon gar nicht von der Münsterstraße.

Heinz
Abgemeldet

Beitrag von Heinz »

exbulmker hat geschrieben:Übrigens bin ich der Ansicht, daß die Haltestellenbeschriftung falsch ist: da ist ein "M" zuviel.
Kann es sein dass du auch bei meinem Deutschlehrer Herrn Block Unterricht hattest?
Der hatte damals verschärft auf solche Fehler geachtet - Zoo hieß Zoo und nicht Zoom... na ja was solls .. :?

Benutzeravatar
exbulmker
Beiträge: 629
Registriert: 01.02.2007, 23:11
Wohnort: Erle

Jau,

Beitrag von exbulmker »

ich bin da heute noch pingelig und tue mich sehr schwer mit sprachlicher Körperverletzung.
Wir sind immer die Ersten! Während andere noch straucheln liegen wir schon im Dreck.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15611
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Überbleibsel aus den 70er ?

Beitrag von Heinz O. »

[center]
wespe171 hat geschrieben:Bild
nun sind se weg, die orang/gelben Pilze ausse 70er :cry: Bild
[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten