Hochstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Tacken
Beiträge: 37
Registriert: 22.02.2009, 17:41
Wohnort: früher Scholven, jetzt Kreis Borken

Hochstrasse

Beitrag von Tacken »

Ich würde sagen, es ist 100%ig die Hochstasse in Buer.
Guad goahn..

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Ich stimme Dir zu, Alter Mann.

Manche dieser Häuser kann man heute noch auf der heutigen Hauptstraße betrachten. Das Foto ist mit Blickrichtung evangelische Kirche aufgenommen worden, etwa in Höhe der Ecke des heutigen Marktplatzes (der freilich inzwischen irgendwie anders heißt, kann mir das nie merken...).

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

Benutzeravatar
lilalu
Beiträge: 1297
Registriert: 22.10.2008, 17:58

Beitrag von lilalu »

Josel hat geschrieben:Ich stimme Dir zu, Alter Mann.

Manche dieser Häuser kann man heute noch auf der heutigen Hauptstraße betrachten. Das Foto ist mit Blickrichtung evangelische Kirche aufgenommen worden, etwa in Höhe der Ecke des heutigen Marktplatzes (der freilich inzwischen irgendwie anders heißt, kann mir das nie merken...).

J.
Ich bin mir auch sicher,daß es die heutige Hauptstraße ist.War auf der linken Seite später nicht Schuh Schäffer (Kinderschuhe)?

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Es ist die Hauptstraße! Vor dem Zusammenschluss Gelsenkirchens mit Buer
hieß sie Hochstraße. Da es in Buer schon eine Hochstraße gab, wurde sie umbenannt.

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16668
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

AlterMann hat geschrieben:Hallo mit der höflichen Anfrage: Sollen wir das mal diskutieren, oder sollen wir's lassen?
AlterMann
Bild
AlterMann hat geschrieben:
(...)welche Hochstraße es ist. Die gezeigte ist in der Altstadt meine ich.
Ach soo, das meinst Du. Na sicher, habe gerade nicht aufgepasst, Du hast 100 % recht.

Das Foto zeigt die damalige Hochstraße / Ecke ehemalige Schalker Straße. Rechts an der Ecke sieht man das Uhrengeschäft Baukage. Dort erwarben meine Großeltern einst ihren Freischwinger (Wanduhr). :wink:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Zurück zur Hochstraße in Buer zu einer traurigen Nachricht !
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Benzin-Depot hat geschrieben: Ach soo, das meinst Du. Na sicher, habe gerade nicht aufgepasst, Du hast 100 % recht.
ist das der einzige Fehler der mir unterlaufen ist ?

ehrlich gesagt war es ein Bilderrätsel und der alte Mann hat es als erster gelöst :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Hochstraße

Beitrag von Akkiller »

Heinz O. hat geschrieben:
Benzin-Depot hat geschrieben: Ach soo, das meinst Du. Na sicher, habe gerade nicht aufgepasst, Du hast 100 % recht.
ist das der einzige Fehler der mir unterlaufen ist ?

ehrlich gesagt war es ein Bilderrätsel und der alte Mann hat es als erster gelöst :wink:
Irrtum lieber Heinz O.---erkannt haben das einige, aber dummerweise, war der alte Mann, der erste, der es gemeldet hat!!! Wir anderen haben es verpennt, verdrängt oder aufgrund des Alters,schlicht und einfach vergessen!! :lol:
Weiterhin viel Erfolg bei den Gelsenkirchener Geschichten....Kalle
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Hochstraße

Beitrag von Heinz O. »

Akkiller hat geschrieben:
Irrtum lieber Heinz O.---erkannt haben das einige, aber dummerweise, war der alte Mann, der erste, der es gemeldet hat!!! Wir anderen haben es verpennt, verdrängt oder aufgrund des Alters,schlicht und einfach vergessen!! :lol:
Weiterhin viel Erfolg bei den Gelsenkirchener Geschichten....Kalle
tja Kalle, in dem Fall: 1000 Gummipunkte an den alten Mann, und alle anderen bekommen 10 Gummipunkte :lol: :wink: einverstanden :?: (is nur Spaß !)
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Akkiller
Beiträge: 3388
Registriert: 11.05.2007, 23:10
Wohnort: Schalke Nord

Re: Hochstraße

Beitrag von Akkiller »

Heinz O. hat geschrieben:
Akkiller hat geschrieben:
Irrtum lieber Heinz O.---erkannt haben das einige, aber dummerweise, war der alte Mann, der erste, der es gemeldet hat!!! Wir anderen haben es verpennt, verdrängt oder aufgrund des Alters,schlicht und einfach vergessen!! :lol:
Weiterhin viel Erfolg bei den Gelsenkirchener Geschichten....Kalle
tja Kalle, in dem Fall: 1000 Gummipunkte an den alten Mann, und alle anderen bekommen 10 Gummipunkte :lol: :wink: einverstanden :?: (is nur Spaß !)
Es ist wirklich verrückt, man erkennt diesen Irrtum,hat seine Klappe sonst überall dabei,anstatt hier sofort korrigierend einzuwirken!! :cry:
Das Lob hat sich der alte Mann verdient!!
Bin fleißig mit meinem Schalke-Ansichtskartenbuch beschäftigt, dass evtl. noch in diesem Jahr erscheinen soll und war heute wieder 6 Stunden im Stadtarchiv!
Man kann viele Karten dank Adressbücher zuordnen und es macht Spaß!!!

Gruß Kalle
Suche ständig Ansichtskarten und Fotomaterial von Gesamt-Gelsenkirchen
http://www.bruckmann.de/autor-34207-kar ... elt_0.html
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... hp?t=10893

AlterMann
Abgemeldet

Beitrag von AlterMann »

Vielen Dank für Blumen und Gummipunkte! Was habe ich da nur angerichtet! Aber vielleicht führt das ja dazu, sich in Zukunft Bilder sehr genau und in Ruhe anzusehen! Das fände ich gut.
Schüß!
AlterMann

AlterMann
Abgemeldet

Beitrag von AlterMann »

Josel hat geschrieben: Das Foto ist mit Blickrichtung evangelische Kirche aufgenommen worden, etwa in Höhe der Ecke des heutigen Marktplatzes.
Exakt beschrieben! Der Fotograf muß genau dort gestanden haben, wo im Bild einige Passanten herumstehen (links im Bild)– vor dem Bismarckhotel. Kaputtgebombt oder abgerissen? Ich war da wohl schon weg.
AlterMann
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

hier geht es mit der Haupt / Hochstraße in der Altstadt weiter:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 538#161538
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Tacken
Beiträge: 37
Registriert: 22.02.2009, 17:41
Wohnort: früher Scholven, jetzt Kreis Borken

Hochstr. /Hauptstr.

Beitrag von Tacken »

Ihr habt natürlich recht!!

Verzeihung :cry:
Guad goahn..

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7823
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Nordsee an der Hochstraße in Buer

Beitrag von Heinz H. »

BildHochstraße und die Nordsee 2009
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Antworten