Hochstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

@ buerio
Dein letztes Bild zeigt das Haus Hochstrasse 33.
Wenn ich mich recht erinnere, dann war dort früher
ein Geschäft welches Pralinen und dergleichen verkauft
hat. Weiss einer noch den Namen bzw. hat sogar noch ein
Foto zur Vefügung?

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

Das Geschäft war - Hussel -
Foto Fehlanzeige.

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Alte Häuserfassaden in Buer-Mitte von einem heutigen Rundgang

Buer, Hochstrasse
Bild
Bild
Bild
Buer, Maximilian Straße
Bild
Ist das der heilige Maximilian?
Bild
Wohnt da der Axel O.?
Bild
Bild
Hagenstrasse
Bild
Hagenstrasse
Bild
Hagenstrasse
Bild
Ophofstrasse
Bild
Horster Straße
Bild
Bild
Am Buerschen Stern ( Ein längerer Leerstand).
Bild

KarlB
Abgemeldet

Beitrag von KarlB »

@buerio,
Am Buerschen Stern ( Ein längerer Leerstand).
da war doch die "Rathaus-Apotheke" drin, eigentlich noch nicht lange her. Oder irre ich mich?

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

Wolf hat geschrieben:Das Geschäft war - Hussel -
Foto Fehlanzeige.
War Hussel wirklich mal da unten? In meiner Erinnerung saßen die schon vor mindestens 20 Jahren an ihrem jetzigen Standort weiter oben auf der Hochstraße.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Bild
Ich bin mir zu 90% sicher, daß dort mal "Hussel" ansässig war (vor 25 Jahren).
Kann das jemand bestätigen?

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Bild
Da war Jahrzehnte lang die Rathaus-Apotheke drin.
Hat neu Eröffnet neben der Schauburg.
Dieses Wahrzeichen von Buer bekommt entweder einen Döner-Imbiss oder sollte abgerissen werden.
Am Besten die ganze Häuserzeile, incl. der Käseglocke.
ABER : Darauf spekulieren die Besitzer WOHL, zum Eigenen.

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

buerio hat geschrieben:Dieses Wahrzeichen von Buer bekommt entweder einen Döner-Imbiss
Ja, das wäre am Goldbergplatz eine echte Marktlücke.
Und was hat das mit Gelsenkirchen zu tun?

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Hier weitere Fassaden aus 466 Buer/Westf.

Hochstrasse, Ecke Hagenstrasse
Bild

Hochstrasse
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Buer-Gladbecker Straße
Bild
Bild
Bild

WoKaDeh
Beiträge: 37
Registriert: 06.08.2008, 21:10

Beitrag von WoKaDeh »

@alle

Wer kann sich noch an das Feinkostgeschäft TIEMANN auf der Hochstraße erinnern?
Hat jemand noch Fotos, am besten mit Hirsch und Reh darauf?

postminister
Abgemeldet

Beitrag von postminister »

@wokadeh
Die Fotos von Tiemann habe ich hier im Forum schon mal gesehen.
Muß mal suchen wo das war.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]
WoKaDeh hat geschrieben:@alle

Wer kann sich noch an das Feinkostgeschäft TIEMANN auf der Hochstraße erinnern?
Hat jemand noch Fotos, am besten mit Hirsch und Reh darauf?

nicht mit Reh und HirschBild

Foto von Kurt, das er mir einmal zur Verfügung stellte !

ein Foto von dem Alten Tiemann Haus hatte ich schon einmal eingestellt
http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 8591#18591[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

WoKaDeh
Beiträge: 37
Registriert: 06.08.2008, 21:10

Beitrag von WoKaDeh »

@ Heinz O.

Vielen Dank für Deine prompte Reaktion! Echt super! Genau diesen Laden meinte ich.
Hirsche, Wildschweine und ähnliche Waldkameraden hingen immer rechts in der Ecke, auf diesem Foto leider nicht einsehbar. Und wenn sie dort hingen, war es Winter (wegen der kalten Außentemperatur). Aber egal, das Foto ist schon toll. Vielen Dank!

WoKaDeh

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15615
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

WoKaDeh hat geschrieben:@ Heinz O.

Vielen Dank für Deine prompte Reaktion! Echt super! Genau diesen Laden meinte ich.
Hirsche, Wildschweine und ähnliche Waldkameraden hingen immer rechts in der Ecke, auf diesem Foto leider nicht einsehbar. Und wenn sie dort hingen, war es Winter (wegen der kalten Außentemperatur). Aber egal, das Foto ist schon toll. Vielen Dank!

WoKaDeh

wegen des Fotos mußt du dich bei Kurt bedanken :wink:

ansonsten hast du recht, ich kann mich auch noch sehr gut erinnern, das man dort die heimische Fauna betrachten konnte, ohne in einen Zoo gehen zu müssen :roll: :lol:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

Hier das Wappen der Familie Tiemann,

http://www.tiemann-buer.de/

Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Antworten