Hochstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Verwaltung, Redaktion-GG

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1640
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer

Re: Hochstraße

Beitrag von manuloewe59 »

Nach 1,5 Jahren ein längerer Spaziergang über die Hochstraße - mit Starkregen :roll:
Einige Minuten vorher.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Auch im Alten steckt Wichtiges für die Zukunft.

M@nu

Doppelgänger
Beiträge: 527
Registriert: 05.05.2010, 15:52

Re: Hochstraße

Beitrag von Doppelgänger »

Die WAZ rätselt, ob mit C&A die nächste Kette verschwinden könnte - leider hinter der Bezahlschranke.

https://www.google.com/amp/s/www.waz.de ... ervice=amp

Benutzeravatar
kdl
Beiträge: 518
Registriert: 28.10.2008, 09:52
Wohnort: Bergmannsglück
Kontaktdaten:

Re: Hochstraße

Beitrag von kdl »

Bei Doro Decker hängen Zettel im Fenster: Alles muss raus wegen Geschäftsaufgabe

Doppelgänger
Beiträge: 527
Registriert: 05.05.2010, 15:52

Re: Hochstraße

Beitrag von Doppelgänger »

kdl hat geschrieben:
20.08.2021, 11:46
Bei Doro Decker hängen Zettel im Fenster: Alles muss raus wegen Geschäftsaufgabe
Ach krass, hätte ich jetzt nicht erwartet. Kennt da jemand die Hintergründe, ob aus persönlichen oder wirtschaftlichen Gründen aufgegeben wird? Lockdown I und II waren natürlich eine enorme Zäsur und call und collect nur ein kleiner Tropfen auf dem heißen Stein. Wobei einige durch Maskenzwang und co wohl ganz zu Amazon und co abgewandert sind, da das Erlebnis des persönlichen Einkaufs sehr gelitten hat und weiterhin leiden wird.

Gehört Droste Lederwaren nicht der gleichen Inhaberin? Hm...heißt wohl Doro Decker e. K., wird aber von einer Fr. Vogelsang geführt.

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5882
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Hochstraße

Beitrag von rapor »

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 44857.html

Die gute Nachricht: Buer wird doch nicht abgerissen., aber es gibt viele schwarze Flecken.
Ist das ironisch gemeint: "...ein sich in der Angebotsqualität adäquat weiterentwickelndes Zentrum."?
Der Niedergang ist seit vielen Jahren deutlich sichtbar, Leerstände und Geschäftsaufgaben an jeder Ecke.
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

architectus
Beiträge: 189
Registriert: 23.01.2022, 15:06

Re:

Beitrag von architectus »

Mahns hat geschrieben:
05.04.2008, 19:14
Die "Alte Apotheke" noch mit Stufen, gegenüber die Gaststätte ... na, wie hieß
sie doch gleich ... mmmh, entfallen. Bj. 1960, sorry.
Bild
Spätestens hier erkennt der Fragesteller, dass eine Straßenerhöhung zwar den Eingang der Apotheke auf Niveau gebracht hätte, aber Stauder trinken wäre schwierig geworden..
Die Apotheke wurde tatsächlich so umgebaut, wie es hier zuvor angedeutet wurde...ich blättere gerade, tolle Fotos !

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 3731
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Hochstraße

Beitrag von remutus »

Bild
Den Baum beim Brunnen

Bild
gibt es nicht mehr

Benutzeravatar
rapor
Beiträge: 5882
Registriert: 31.03.2008, 18:57
Wohnort: Ückendorf

Re: Hochstraße

Beitrag von rapor »

WAZ-Umfrage, ca. 1000 Teilnehmerinnen, nicht repräsentativ

Fast 40 Prozent der Teilnehmer kommen im Monat gar nicht ins Zentrum von Buer, für eine Stunde sind es 15,63 Prozent, für zwei Stunden (der zweithäufigste Wert) sind es fast zwölf Prozent.

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 05683.html

„Hier geht es eigentlich. Natürlich gibt es auch hier mittlerweile viele Leerstände und Billig-Geschäfte, die das Image verschlechtern. Aber wenn man dort zu Fuß unterwegs ist, fühlt man sich nicht fremd“, so eine Antwort.

https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 05675.html
Signaturen lesen ist Zeitverschwendung!

Benutzeravatar
Lupo Curtius
Mitglied Verwaltung und Moderator WIKI
Beiträge: 5989
Registriert: 05.12.2008, 18:53
Wohnort: 45896
Kontaktdaten:

Re: Hochstraße

Beitrag von Lupo Curtius »

8)

Das Gelsenkirchenlexikon zum Mitmachen: WIKI der Gelsenkirchener Geschichten
Wir suchen noch Helfer - warum machst Du nicht mit?

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1640
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer

Re: Hochstraße

Beitrag von manuloewe59 »

Wieder ein Leerstand in der Hochstraße, ich weiß nicht mehr, wer hier ansässig war. :o

Bild

In der Woolworth war ich noch nicht, nur kurz geguckt. :wink:

Bild
Auch im Alten steckt Wichtiges für die Zukunft.

M@nu

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 3736
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Re: Hochstraße

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

manuloewe59 hat geschrieben:Bild
Wieder ein Leerstand in der Hochstraße, ich weiß nicht mehr, wer hier ansässig war. :o
Ich meine, hier war früher "Exquisit Moden" ansässig.
Viele verlieren ihren Verstand deshalb nicht, weil sie keinen haben.
Arthur Schopenhauer

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1640
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer

Re: Hochstraße

Beitrag von manuloewe59 »

Pedder vonne Emscher hat geschrieben:
21.04.2022, 09:36
Ich meine, hier war früher "Exquisit Moden" ansässig.
"Exquisit Moden" kommt hin, die Adresse war Hochstr. 46. Auf meinem Bild sieht man oben links noch die Hausnummer 48.
Auch im Alten steckt Wichtiges für die Zukunft.

M@nu

Benutzeravatar
Westfale
Beiträge: 805
Registriert: 27.09.2009, 16:16
Wohnort: Buer

Re: Hochstraße

Beitrag von Westfale »

Das sind die ehemaligen Geschäftsräume des "Mode-Coiffeurs" Metin Soytay. Der ist mit seinem Salon in die größeren Räume in der Luciagasse 7 umgezogen. Das ganze ist aber schon vor der Pandemiezeit passiert. Also alles andere als eine Neuigkeit,
westfale
Aus der Hochstraße darf keine Bahnhofstraße 2.0 werden.

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 18721
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Hochstraße

Beitrag von Benzin-Depot »

Für mich ist das neu und ich freue mich über die Fotos. Dankeschön dafür, manu!
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 17445
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Hochstraße

Beitrag von Heinz O. »

na ja, Westfale hätte es uns auch schon früher mitteilen können.

Danke Manu fürs Foto und die Info !!!!!
Gegen Hass, Hetze und AfD
überalteter Sittenwächter

Antworten