Hochstraße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15631
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

1941Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Katzev12
Abgemeldet

Beitrag von Katzev12 »

Heinz O. hat geschrieben:Leder Droste ist nicht mehr :?:
auf jedenfall wird dort kräftig umgebaut, was Passiert :?:
was kommt dort rein ? ein Schnellbäcker? Schuhladen?McDoof? oder was?

hier auf jedenfall nochmal die alte Ansicht, wer weiß wie es wird.Bild
War in dem weissen Haus im Hintergrund nicht mal ein Kino?

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

War in dem weissen Haus im Hintergrund nicht mal ein Kino?
ja, das Apollo - Kino


Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

Comakama
Beiträge: 58
Registriert: 15.02.2008, 00:01
Wohnort: Legden, früher Buer, Hassel und Erle

Beitrag von Comakama »

Super, ja.
Ich hatte auch schon hin und her überlegt.

Gab es nicht in der Hagenstraße auch ein Kino? Rex?
Dort wurden doch immer die Kinderfilme gezeigt. Oder liege ich da falsch?

Katzev12
Abgemeldet

Beitrag von Katzev12 »

Comakama hat geschrieben:Super, ja.
Ich hatte auch schon hin und her überlegt.

Gab es nicht in der Hagenstraße auch ein Kino? Rex?
Dort wurden doch immer die Kinderfilme gezeigt. Oder liege ich da falsch?
ROXY Eher Filme, wie man Kinder macht :D

Comakama
Beiträge: 58
Registriert: 15.02.2008, 00:01
Wohnort: Legden, früher Buer, Hassel und Erle

Beitrag von Comakama »

Stimmt, ich erinnere mich wage.
Doch am Sonntagmorgen gab es dort Kinderfilme.

Benutzeravatar
Lo
Ehemaliges Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 6066
Registriert: 22.09.2007, 17:34
Wohnort: Oberhausen (früher Erle...)
Kontaktdaten:

Beitrag von Lo »

Ich habe es als THALIA in Erinnerung. :? kann mich aber auch täuschen.
Was meint Ihr?

Benutzeravatar
moni53
Beiträge: 1765
Registriert: 26.10.2007, 07:55
Wohnort: Erle - Gelsenkirchens Perle

Beitrag von moni53 »

# 1911 eröffnet das „Apollo“-Kino (existiert nicht mehr) im Haus „Altmarkt 2“ (heute ist dort ein Textilkaufhaus)
aus: http://de.wikipedia.org/wiki/Gelsenkirc ... Stadtteil)


Moni
Dem Fröhlichen ist jedes Unkraut eine Blume, dem Betrübten jede Blume ein Unkraut. (Finnisches Sprichwort)

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Vor ein paar Tagen stand in der Zeitung auch Roxy-Hagenstraße und übrigens auch hier im Forum unter Kino-Kultur, da gehört das hier ja auch eher hin. Ich sah häufiger Filme im KV -Theater.
Gruß AnnA

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
"Ein architektonisch interessanter Kaufhaus-Neubau in Gelsenkirchen-Buer"

Quelle: Jahresbericht des Oberstadtdirektors, 1963

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Bild

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Bild

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Bild

Benutzeravatar
Mahns
Beiträge: 392
Registriert: 02.04.2008, 22:16
Wohnort: Buergebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Mahns »

Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15631
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

nur mal so:
die alten Fotos vom Mahns schreien ja schon nach Zeitschichten.
@ Pito: mach dich auf was gefasst :wink:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Antworten