Schloß Berge

Herrschaftliche Bauwerke aus alter Zeit

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
timo
Beiträge: 4267
Registriert: 29.04.2008, 23:48
Wohnort: Meerbusch-Büderich (früher Beckhausen u. Bulmke)

Beitrag von timo »

Seesternschnuppe1 hat geschrieben: ich erinnere mich daran, dass bei einem der jährlichen Schloss Berge-Feste (es muss so um 1980 +2 Jahre herum gewesen sein), auf einem der Wege, die zwischen dem Ehrenmal und dem Berger See verlaufen, eine Stabhochsprunganlage als Attraktion aufgebaut war.
Hallo Seesternschnuppe1,

ich lese das gerade erst... gab's diese Attraktion vielleicht mehrmals, oder kann es doch etwas später gewesen sein? Ich war 1985 (da bin ich übrigens ganz sicher) mit einem Schulkollegen am frühen Samstagabend auf dem Sommerfest, und da fand gerade genau das statt. Mit einem (so wie es mir erzählt wurde) bekannten polnischen Stabhochspringer. Möglicherweise wurde da "polnisch" und "ukrainisch" verwechselt?!

Gruß,
Timo

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Das kann nur der Stabhochspringer Serge Bubka gewesen sein.
Nationalität ? Mir egal.
ER war damals DIE Stabhochspringer FIGUR. WELTweit.

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Tach gesacht :D
Heute nachmittag an Schloß Berge

Gänse beim Eislaufen
Bild

Hatten dann aber wohl kalte Füße
Bild

Wolle

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

von waldbröl hat geschrieben: Hatten dann aber wohl kalte Füße
Wolle
Quatsch, die wollten nur mal nen Ückendorfer begutachten :lol:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

von waldbröl
Abgemeldet

Beitrag von von waldbröl »

Tach gesacht
Heinz O. hat geschrieben:
von waldbröl hat geschrieben: Hatten dann aber wohl kalte Füße
Wolle
Quatsch, die wollten nur mal nen Ückendorfer begutachten :lol:

:ja: könnte auch sein. Wahrscheinlich sind Ückendorfer im Norden eine seltene Spezies. :wink:
Wolle

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Bild

Letzte Woche noch zu.
Bild

Heute war offen, es gab leckeren Apfelstrudel.
Morgen am 24 zigsten bei gefühlten 20 Grad bestimmt offen.

Benutzeravatar
Heikonie
Beiträge: 748
Registriert: 05.11.2009, 19:00

Neuer Brunnen im Schloßgarten

Beitrag von Heikonie »

Hortikultur 2020

Benutzeravatar
revier04
Beiträge: 1225
Registriert: 07.06.2009, 16:52
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Re: Neuer Brunnen im Schloßgarten

Beitrag von revier04 »

April April :D

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16668
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Neuer Brunnen im Schloßgarten

Beitrag von Benzin-Depot »

Heikonie hat geschrieben:Neuer Brunnen im Schloßgarten..
der steht allerdings schon einige Zeit dort...

Bild
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Beim Kramen zwei nicht gelaufene Postkarten gefunden.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

[center]Bild

[/center]
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
revier04
Beiträge: 1225
Registriert: 07.06.2009, 16:52
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Beitrag von revier04 »

Heinz O. hat geschrieben:[center]Bild

[/center]
Dat ist ja ma schön, nee is dat schön. :applaus:

Benutzeravatar
Kurt
† Leider verstorben
Beiträge: 776
Registriert: 17.04.2009, 19:44
Wohnort: Buer

Beitrag von Kurt »

Wann dürfen wir denn erfahren, wo diese Wandgemälde zu bewundern sind? :?

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Die ersten 5 Entenküken sind geschlüpft.
Foto von heute 12 Uhr.
Bild

buerio
Abgemeldet

Beitrag von buerio »

Einer der Erpel ist der Papa.
Bild

Dieser war es nicht.
Bild

Antworten