Schloß Berge

Herrschaftliche Bauwerke aus alter Zeit

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
dieterlein
Beiträge: 95
Registriert: 07.08.2009, 12:06
Wohnort: Im schönsten Teil von Gelsenkirchen

Re: Schloss Berge

Beitrag von dieterlein »

remutus hat geschrieben: Frühlingstag im Winter - Infrarotaufnahme

:applaus: :guterbeitrag:
Das ist schon Kunst-es gibt schon Spitzenbilder hier :danke:
Dieterlein macht Scherzchen :lachtot:

Benutzeravatar
remutus
Beiträge: 2652
Registriert: 18.10.2007, 18:39
Wohnort: Schalke-Nord

Carl Spitzweg bei Schloss Berge - oder wars Böcklin?

Beitrag von remutus »

BildGestern beim Schlossteich

Wolf
Beiträge: 1943
Registriert: 24.02.2008, 20:05

Beitrag von Wolf »

ein alter Zeitungsausschnitt, RN 1983Bild

Schalkersteiger
Beiträge: 244
Registriert: 28.03.2010, 08:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Schalkersteiger »

Bild
Diese Ansichtskarte von Schloss Berge ist gelaufen am 22.01.1964
Quelle:Norbert Tücks.
Es gibt noch viel zu entdecken.

Schalkersteiger
Beiträge: 244
Registriert: 28.03.2010, 08:24
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Schalkersteiger »

Hallo ,
habe heute auf dem Flohmarkt eine schöne AK von Schloss Berge erworben.
"Schloss Berge Großgaststätten Hans Arnold G.m.b.H. Restaurant-Cafe-Herrlicher Schlosspark". Diese Karte ist gelaufen am 05.08.1957.
Bild
Es gibt noch viel zu entdecken.

Schaffrather38
Beiträge: 2918
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Die Wasserburg Schloß-Berge mit Anschluss an die Reichs....

Beitrag von Schaffrather38 »

Habe in meiner Sammlung" Schloss-Berge" ein Sahneteilchen entdeckt.
Eine Präsentation aus alten Zeiten
Die Wasserburg Schloß-Berge mit Anschluss an die Reichsautobahn..
Leider etwas geknickt, aber hat ja schon einige Jahre auffen Buckel.BildBildBildBildBildBild

Schaffrather38
Beiträge: 2918
Registriert: 22.02.2011, 17:50
Wohnort: Schaffrath

Schloß Berge

Beitrag von Schaffrather38 »

Ich habe in einem alten Zeitungsblatt mit
der Überschrift „Werkszeitung“ Seite 4 , Nr.16
diese Aufnahme von Schloß Berge gefunden.
Die Jahreszahl ist mir unbekannt.
Bild

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8127
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Wasserburg Haus Berge

Mitten im Buer´schen Grüngürtel liegt die westfälische Wasserburg Haus Berge. Das dreiflügelige Herrenhaus wurde im 16. Jahrhundert erbaut, im 18. Jahrhundert wurden umfassende Umbauten durchgeführt. 1954 war eine Restaurierung fällig. Das Konzept des Volksparkes der 20er Jahre hat aus dem feudalen Schloß mit seinen Gärten einen Park gemacht, der allgemein zugänglich ist. Bei Spaziergängen rund um die barocke Anlage läßt sich der Alltag leicht vergessen. Der herrliche, aufwendig gestaltete Park gehört zu den eindrucksvollsten Anlagen, die Westfalen zu bieten hat. Haus Berge war durch Bergschäden bedroht, im Jahre 1990 wurden deshalb umfangreiche Arbeiten zur Sicherung durchgeführt: Dabei wurde das ganze Gebäude auf ein riesiges Gitterrost gestellt. Nie zuvor war eine Bergschadensicherung in diesem Umfang durchgeführt worden. Das Innere des Gebäudes steht nicht zur Besichtigung frei (Adenauer Allee 163).
aus: http://mitglied.multimania.de/FrankTute ... tuell.html

wow, das mit dem Gitterrost wußte ich nicht

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Die alte Wassermühle am Haus Berge, im Winter 1936:



Bild

Bild
Interoperabel!

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Aufnahmen aus dem Jahre 1930:


Bild

Bild
Interoperabel!

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Juni 1931:

Bild

Bild


Bild

Bild
Interoperabel!

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Fuchs hat geschrieben:Juni 1931:

Bild
Welches Gebäude ist auf dem Bild zu sehen?

Benutzeravatar
revier04
Beiträge: 1225
Registriert: 07.06.2009, 16:52
Wohnort: Gelsenkirchen-Erle

Beitrag von revier04 »

Tekalo hat geschrieben:
Fuchs hat geschrieben:Juni 1931:


Welches Gebäude ist auf dem Bild zu sehen?
Könnte es sein, dass das nicht Schloß Berge ist, sondern im Stadtwald?

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

Ich hab mich auch etwas darüber gewundert - könnte die Blickachse See-Kirche vielleicht weiterhelfen?
Interoperabel!

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Fuchs hat geschrieben:Juni 1931:

Bild
Ist das im Gebäude das Bergmannsheil?

Antworten