Schloß Berge

Herrschaftliche Bauwerke aus alter Zeit

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Bionda
Beiträge: 518
Registriert: 13.08.2008, 12:30

Kanadagänse

Beitrag von Bionda »

Die Kanadagänse sind wegen Überpopulation den Jägern zum Freischuss gegeben!

Hier ein Beispielartikel aus der WAZ:


http://www.derwesten.de/staedte/essen/j ... ten-anzeig e-id11897571.html

Gelsenkiki
Beiträge: 41
Registriert: 03.12.2012, 16:10

Beitrag von Gelsenkiki »

Oh je, die Gaense...Im Juni/Juli fiel mir auf das auch die Entenbevoelkerung sehr abgenommen hat. Ob die auch geschossen wurden?
Gelsenkiki

Benutzeravatar
buebchen59
Beiträge: 406
Registriert: 08.06.2007, 15:08
Wohnort: Bottrop/früher Gelsenkirchen

Beitrag von buebchen59 »

Wer dezimiert endlich die Menschheit? :evil:
Schön war die Zeit...

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9290
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Beitrag von brucki »

[center]Bild1956
(Eigene Sammlung)[/center]

Gelsenkiki
Beiträge: 41
Registriert: 03.12.2012, 16:10

Beitrag von Gelsenkiki »

Ist jemand von euch auch der schlechte Zustand um die Bude herum neben dem Schloss aufgefallen? Vielleicht kam es nur mir so vor aber es war alles ziemlich vergammelt, noch schlimmer als in der Jahren davor. Ich sass am Tisch beim Fontaenenteich voll im Gestruepp mit Brennesselbeeten und Aesten und Blaettern auf dem Boden. Ich will garnicht die Stuhlkissen und die Plastikdecken beschreiben.....90% der Tische und Stuehle waren zusammengekettet und sahen richtg oemmelig aus. Die Preise sind auch ziemlich heftig. Im Schloss auf der Terrasse kostet das Bier nur gering mehr und wie immer alles schoen da mit prima Rundumblick. Schade um diesen schoenen Ort im Schlosspark.....

Gelsenkiki :winken:

Benutzeravatar
kleinegemeine01
Beiträge: 8125
Registriert: 27.01.2008, 22:09
Wohnort: Gelsenkichern

Beitrag von kleinegemeine01 »

Solange man sich im Gestrüpp niederlässt und blecht - selbst schuld
immerhin wurden nach einer Privatparty am vergangenen Freitag von iwem die Reste eines Feuerwerks lautstark weggepustet - Meister in der Dunkelheit mit ner billig Birne am Kopf - hauptsache lärmen damit der Auftraggeber zahlt
zuviel bumm bumm in Folge

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2821
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Engelstrompeten (brugmansia) auf der Terrasse von Schloß Berge.
  • Bild
    • Bild

Benutzeravatar
Pedder vonne Emscher
Beiträge: 2821
Registriert: 04.04.2014, 16:23
Wohnort: anne Emscher
Kontaktdaten:

Fontänenteich

Beitrag von Pedder vonne Emscher »

Bild
Gelsendienste hat geschrieben:Wasser im Fontänenteich am Schloss Berge wird teilweise abgelassen
Defekte Pumpe muss repariert werden
https://www.gelsenkirchen.de/de/_meta/a ... abgelassen

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Schloß Berge

Beitrag von Verwaltung »

Frau Elisabeth Schenk aus Ginsheim-Gustavsburg sandte uns heute 4 alte Ansichtskarten aus Buer, die sie im Nachlass ihrer Großeltern gefunden hatte.
Die Karten tragen alle den Poststempel von Buer aus dem Jahr 1926.
Wir danken Frau Schenk dafür ganz herzlich.

Eine der Karten zeigt eine colorierte Ansicht von Schloß Berge

Bild

Ansichtskarte Buer i.W. / Schloß Berge / 1926
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
manuloewe59
Beiträge: 1396
Registriert: 09.07.2014, 14:17
Wohnort: GE-Buer früher Beckhausen/ Schaffrath/Hassel/Buer/Schalke/Bulmke-Hüllen/Heßler/Feldmark

Re: Schloß Berge

Beitrag von manuloewe59 »

Winterspaziergang mit den Eltern in den 80ern. :wink:

Bild
Bild
Bild
M@nu

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7809
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Re: Schloß Berge

Beitrag von Heinz H. »

Herbstzeit am Schloss Berge

Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Benutzeravatar
Heinz H.
Beiträge: 7809
Registriert: 17.10.2007, 16:54
Wohnort: GE-Buer

Herbstzeit am Schloss Berge

Beitrag von Heinz H. »

Fast wie gemalt...

Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
  • Bild
Bild
"Gelsenkirchen kann wirklich froh sein, dass es Buer hat."
Dr. Peter Paziorek

Antworten