Schullandheime und Erholungsheime

Kindheit und Kinder in verschiedenen Epochen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Schullandheime und Erholungsheime

Beitrag von Verwaltung »

Bild

Das Gelsenkirchener Schullandheim in Deitenbach, 1968

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild Bild
Bild Bild

Erholungsheim der Stadt Gelsenkirchen in Holzminden

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild

Das Erholungsheim der ev. Frauenhilfe Gelsenkirchen in Leimbeck.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
Bild

Ferienheim der Eisenwerke Gelsenkirchen in Rheinberg, 1953

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
Bild

Ferienstätte der Caritas Gelsenkirchen in Föckinghausen
Siehe auch: http://www.ferienstaette-foeckinghausen ... ausen.html

Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Beitrag von Detlef Aghte »

Das Landschulheim in deitenbach,ist in den 80igern dicht gemacht worden.Danach war es auffanglager für Aussiedler aus den GUS Ländern
Es liegt wunderschön über dem Vorbecken,der Aggertalsperre zwischen Meinerzhagen und Gummersbach. früher war es zumundest postalisch ,Lieberhausen.So kenn ich es noch,wenn es hieß ,:wir fahren nach Lieberhausen
Ich war selsamerweise nie dort dafür wohne ich seid 25 Jahren hier

detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Benutzeravatar
Fuchs
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 27559
Registriert: 21.12.2006, 12:30
Wohnort: In der Stadt mit den Geschichten

Beitrag von Fuchs »

@pito: Da war ich Anfang der 70er auch!
Mit Mutti... "Mutter-Kind-Erholung"
Bisher habe ich aber nur die Fotos vom "Ziegenfüttern durch den Jägerzaun" gefunden...

Benutzeravatar
Kalle Mottek
† Leider verstorben
Beiträge: 880
Registriert: 06.07.2007, 20:55
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Beitrag von Kalle Mottek »

Ja,als die Stadt Gelsenkirchen noch flüssig war, so in den 70gern und auch noch Anfang der 80ger .hatte sie 2 Schullandheime. in Willingen mit 90 Schülrebetten und Lieberhausen mit 120 Bett6en.Der Aufenthalt dauerte 14 tage.Kosten 75 DM all inclusive.Die Hauptschulen waren die eifrigsten Gäste, die fuhren zu jeder Jahreszeit. Andere Schulformen wollten nur Sommertermine oder W!intertermine mit Schnee. Ging naturlich nicht.
Schade,dass die Zeiten vorbei sind
S04-mein Verein.
GE - meine Stadt.
GEW - meine Gewerkschaft!

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Nochmal die Gelsenkirchener Caritas in Föckinghausen:
Bild

Benutzeravatar
immers04
Beiträge: 316
Registriert: 18.04.2007, 18:36
Wohnort: Lahnstein

Beitrag von immers04 »

Kalle Mottek hat geschrieben:Ja,als die Stadt Gelsenkirchen noch flüssig war, so in den 70gern und auch noch Anfang der 80ger .hatte sie 2 Schullandheime. in Willingen mit 90 Schülrebetten und Lieberhausen mit 120 Bett6en.Der Aufenthalt dauerte 14 tage.Kosten 75 DM all inclusive.Die Hauptschulen waren die eifrigsten Gäste, die fuhren zu jeder Jahreszeit. Andere Schulformen wollten nur Sommertermine oder W!intertermine mit Schnee. Ging naturlich nicht.
Schade,dass die Zeiten vorbei sind
Hat jemand ein Foto vom Willinger Schullandheim? War im Winter dort und noch ganz verschwommene Erinnerungsbilder... Wäre prima!
Ich möchte mal sagen können: Daß ich das noch erleben darf!

Benutzeravatar
exbulmker
Beiträge: 631
Registriert: 01.02.2007, 23:11
Wohnort: Erle

In Willingen

Beitrag von exbulmker »

war ich auch schon. Das muß so um 1968, 1969 gewesen sein.
Ich weiß, hier gibt es jemand, der auch mit dort war!!
Irgendwo muß im Elternhaushalt noch eine Ansichtskarte davon sein, ich werd mal suchen gehen.
Ich erinnere mich noch, daß es dort rattenkalt war und ich bekleidungsmäßig mehr auf Sommer eingestellt war.
Der Heimleiter hat morgens das Haus mit Geigenspiel im Flur geweckt; das Essen war auch mehr zum Abnehmen geeignet.
Glanzpunkt des Auflugs war eine Wanderung im Wald auf der der voranschreitende Oberpädagoge erklärte, er habe sich wohl verlaufen und kenne den Rückweg nicht mehr genau; schließlich haben wir aber doch den rettenden Hof in der Dunkelheit noch erreicht und noch Abendbrot bekommen; strafmildernd ist aber zu erwähnen, daß es der Geschichtslehrer war, der dort die Orientierung verloren hat.
Wir sind immer die Ersten! Während andere noch straucheln liegen wir schon im Dreck.

Männlein
Beiträge: 1230
Registriert: 27.02.2007, 13:08

Beitrag von Männlein »

Ich war 1964 mit dem Schalker Gymnasium in Willingen. Bilder habe ich wohl keine, doch das Schreiben des Schulamtes ist vielleicht weit interessanter.
Z.B. die Kosten: 28,- DM für 14 Tage! So ging eine Stadt pleite...


BildBildBildBild Gruß Männlein

Der Feldmarker
Abgemeldet

Beitrag von Der Feldmarker »

Hallo,

ich war auch 2 x im Matthias-Claudius-Heim in Willingen, habe auch noch irgendwo nen paar Fotos, ob daß Heim mit auf den Bildern ist, muss ich erst nachsehen.

Hier die Addy, zum Matthias-Claudius-Heim. Sieht heute ein wenig anders aus.

http://www.mch-willingen.de/

Glückauf

Der Feldmarker

Benutzeravatar
Kalle Mottek
† Leider verstorben
Beiträge: 880
Registriert: 06.07.2007, 20:55
Wohnort: Dorsten
Kontaktdaten:

Beitrag von Kalle Mottek »

Das Matthias -Claudius-Heim in Willingen war nicht im ,Gegensatz zum Heim in Lieberhausen,Eigentum der Stadt Gelsenkirchen.Es war angepachtet.
Besitzer war der Evangelische Kirchenkreis Gelsenkirchen-Wattenscheid.

Kalle Mottek
S04-mein Verein.
GE - meine Stadt.
GEW - meine Gewerkschaft!

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Bild
Lieberhausen noch einmal von Deli gescant 8)

Antworten