Schullandheime und Erholungsheime

Kindheit und Kinder in verschiedenen Epochen

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Ja man, wenn wir das gewusst hätten. Da hätte ich doch viel lieber mit dir gefetet, als mit diesem englischen Langeweiler, den ich hinterher nicht mehr losgeworden bin ! :P

Na siehste, 1880 in der Appo, 1971 in London und 2008 inne Geschichten ! Ich bin der Garant für ein langes Überleben !!! :P :P :P

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Teekesselchen hat geschrieben:Ja man, wenn wir das gewusst hätten. Da hätte ich doch viel lieber mit dir gefetet,..
....:winken:


Im März...beim CVJM...? :roll:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Ach ja. Mein Gedächtnis. In diesem CVJM hat Mädel so Kontakte geknüpft. Diese Jungs da haben wohl immer nur auf die Klassenfahrten gewartet. Und dann gab es da irgendwo so eine riesige Tanzbude. Bei dir nich ?

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Teekesselchen hat geschrieben:Ach ja. Mein Gedächtnis. In diesem CVJM hat Mädel so Kontakte geknüpft. Diese Jungs da haben wohl immer nur auf die Klassenfahrten gewartet. Und dann gab es da irgendwo so eine riesige Tanzbude. Bei dir nich ?
...nöö..*schnief* wir haben (wenn ich mich recht erinere) Lunchpakete bekommen und jeden 2. Tag Besichtigungsfahrten gemacht.. :cry:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Ja, wenn Salife jetzt nicht schon pennen würde, könnte sie mir auf die Sprünge helfen, wann wir genau da waren.
Jedenfalls war es auf dem Schiff lausig kalt.
Aber ich werd sie gar nicht so löchern. Hinterher kramt sie noch die alten Fotos raus. :cry:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Teekesselchen hat geschrieben:Ja, wenn Salife jetzt nicht schon pennen würde, könnte sie mir auf die Sprünge helfen, wann wir genau da waren.
Jedenfalls war es auf dem Schiff lausig kalt.
Aber ich werd sie gar nicht so löchern. Hinterher kramt sie noch die alten Fotos raus. :cry:
..meine Bettdecke war leider zu kurz...und die Nächte bei offenem Fenster saukalt.. :cry:

Deshalb war das Zimmer auch in einem warmen orange Farbton gestrichen. :jg:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Das weißt du noch, mit dem Anstrich ?

Naja, ich kenn ja den rosa Pudel auch noch.

Morgen kriegen wir wieder einen auf die Mütze, weil wir off topic geraten sind.

Und glaub nur nicht, dass ich es nicht gemerkt habe, dass du dein offizielles benzin-depot-Avatar wieder hast ! :wink:

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Teekesselchen hat geschrieben:Das weißt du noch, mit dem Anstrich ?

Naja, ich kenn ja den rosa Pudel auch noch.

Morgen kriegen wir wieder einen auf die Mütze, weil wir off topic geraten sind.

Und glaub nur nicht, dass ich es nicht gemerkt habe, dass du dein offizielles benzin-depot-Avatar wieder hast ! :wink:
... :pssst: :scared:

...ich happ irgendwo noch Dias...:winken:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Benzin-Depot hat geschrieben:[
...ich happ irgendwo noch Dias...:winken:
Ja sicher, ich bin überzeugt davon, dass es nichts gibt, wovon du nichts hast !

Wahrscheinlich sind meine Leidensgenossin und ich noch irgendwo drauf, wie wir grad die ollen Weißbrot-Ecken im Mülleimer entsorgen ! :P

Ich wünsch dir und allen anderen Nachteulen gute Nacht.

Benutzeravatar
piratenauge
Beiträge: 1259
Registriert: 08.03.2007, 21:14
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von piratenauge »

Abschlussfahrt GHR 1974. Einmaliges Erlebnis. BildBildBildBild
Wer dabei war .....
Es gibt 2 Wörter die dir im Leben
viele Türen öffnen werden -
ziehen und drücken.
© auf Fotos

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

@Teekesselchen: ...ich sach gezz auch mal nix.. :stumm: nur eine schöne gute Nacht... :winken:


@piratenauge: ...Klasse...ich muß morgen erst einmal suchen.. :lol:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

salife
Abgemeldet

Beitrag von salife »

Ich komme leider auch nicht aufs Thema zurück, aber das ist jetzt auch schon egal: ich hab' mich ja gerade abgerollt, als ich das alles gelesen habe! Also leider hätten wir nicht mit Benzin-Depot flirten können, denn wahrscheinlich war er der Vorgänger in Deinen Stockbetten, liebe Wundertüte - wir sind nämlich erst im April 1971 gen Engeland in See gestochen. Leider habe ich auch nicht mehr die Devotionalientüte - ich hatte sie lange aufbewahrt, aber irgendwann ist sie einem Umzug zum Opfer gefallen - in der ich die Aufkleber, Adressen und dieses rosa Ausweisdokument gesammelt hatte, das man bei der Einreise damals noch ausfüllen musste. Aber was piratenauge da abgelichtet hat, kommt mir noch sehr bekannt vor.

Kompromittierende Fotos kann ich jederzeit in beliebiger Anzahl zur Verfügung stellen, siehe auch im Klamotten-Fred... :wink:

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

salife hat geschrieben:Ich komme leider auch nicht aufs Thema zurück, aber das ist jetzt auch schon egal: ich hab' mich ja gerade abgerollt, als ich das alles gelesen habe! Also leider hätten wir nicht mit Benzin-Depot flirten können, denn wahrscheinlich war er der Vorgänger in Deinen Stockbetten, liebe Wundertüte - wir sind nämlich erst im April 1971 gen Engeland in See gestochen.
Benzi ! :shock: Musstest du so mit der Marmelade rumsauen ?
Überhaupt, wo bleiben denn deine Dias ? Perhaps haben wir in der gleichen street unser Unwesen getrieben ?

Hier hab ich was zur Ansicht, das Haus over the road. Kennste vielleicht oder piratenauge ?

Bild

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16644
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

Teekesselchen hat geschrieben:
Benzi ! :shock: Musstest du so mit der Marmelade rumsauen ?
...das war keine Marmelade... :jg:


Teekesselchen hat geschrieben: Überhaupt, wo bleiben denn deine Dias ?
ööhm...da happ ich mangels Diascanner noch nicht nach gesucht...

Teekesselchen hat geschrieben:Perhaps haben wir in der gleichen street unser Unwesen getrieben ?
...hoppla, kennze denn Deine Steet nicht mehr ? :roll:
Benzin-Depot hat geschrieben:
by Mrs. Smith
584 Davidson Road
CRO 6 DG / Croydon
...:^^:
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Teekesselchen
Abgemeldet

Beitrag von Teekesselchen »

Teekesselchen hat geschrieben:Perhaps haben wir in der gleichen street unser Unwesen getrieben ?
...hoppla, kennze denn Deine Steet nicht mehr ? :roll:
Benzin-Depot hat geschrieben:
by Mrs. Smith
584 Davidson Road
CRO 6 DG / Croydon
Siehsse, schon kann ich bei so vielen Klammern und Ecken nich mehr richtig zitiern !

Wieso sollte ich meine Straße noch kennen ? Wir kamen doch damals schon nicht mehr nach Hause.
Einmal aus diesem Tanzschuppen abends, keine Ahnung mehr, welche Bus-Nr. geschweige denn welche Himmelsrichtung. Erstmal zu Fuß los, und nach einer Weile bei diesen formatierten Reihenhäusern kein Land in Sicht.

Also bei Gastvater angerufen. Dauerte nicht lange, dann kam er angefahren. Im Schlafanzug. Hinten drin die beiden kleinen Monster, auch im Schlafanzug.
Und der kleine weiße Hund, ohne Schlafanzug, aber stinkend.

Peinlich, nach 23 Metern und um 2 Ecken waren wir schon zu Hause.
Nee, an diesen Schulausflug erinner ich mich nur noch mit Grausen. :?

Antworten