Warenhaus Gebrüder Alsberg

Kaum noch bekannt sind die scharfen Tanztee-Nachmittage in der WEKA-Gastronomie Abteilung mit Tango, ChaChaCha, Schmachtgesang, Damenwahl und Sahnetorte

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Warenhaus Gebrüder Alsberg

Beitrag von Verwaltung »

Bild
Bild
Kaufhaus Alsberg 1928

Diese Karte kann man kaufen: KLICK

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Hier noch etwas aus der Anfangszeit.
Auf diesem Bild sieht man deutlich, dass das WEKA nicht am Stück, sondern in einzelnen Bauabschnitten gebaut wurde.

Bild

Das Haus gleich dahinter mit dem Bogen existiert noch, ist aber stark verändert.

Josel
Beiträge: 3771
Registriert: 08.01.2007, 15:47
Wohnort: Ex-Hugingthorpe

Beitrag von Josel »

Wieviele Bauabschnitte gabs denn?

J.
Vertrödeln Sie keine Zeit mit dem Lesen von Signaturen!

wespe171
Abgemeldet

Beitrag von wespe171 »

Ecke Hoch-u. Essenerstr.
frühere Postverwaltung
Bild

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

brucki hat geschrieben:Diese Bilder sind garantiert aus dem Kaufhaus "Gebr. Alsberg". Die Karten sind 1913 gelaufen.

Bild
Blick durchs Parterre der Firma Gebr. Alsberg

Bild
Orient-Teppich-Saal der Firma Gebr. Alsberg

Bild
Putzabteilung - Modellsalon der Firma Gebr. Alsberg

Bild
Schuhwaren-Abteilung der Firma Gebr. Alsberg

Bild
Nochmal Parterre

Bild
Erfrischungsraum

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Bild
ca.1920
aus : Ein Rundgang durch das alte Gelsenkirchen

Heinz-Jürgen Priamus, Andreas Koch, Norbert Silberbach

Wartberg Verlag 1999

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

Reklamemarken der Fa. Alsberg
Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
brucki
Beiträge: 9291
Registriert: 23.02.2007, 22:50
Wohnort: Ückendorf

Wiki

Beitrag von brucki »

Die Firma Gebr. Alsberg war ein Handelsunternehmen mit einer Vielzahl von Kaufhäusern.

http://de.wikipedia.org/wiki/Gebr._Alsberg_AG

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15628
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

z.Zt. bei e**y
Schuhabteilung bei Alsberg 1912Bild
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10526
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Das Kaufhaus Alsbeck wurde errichtet von dem Bauunternehmen

Riesenbeck, Schaefer & Co
Gelsenkirchen, von der Recke Straße 20
Bild

Der zweite Bauabschnitt sah in der Planung noch ein wenig anders aus als letztlich realisiert:
Bild

Quelle: Monographien deutscher Städte -Band XX: Gelsenkirchen, 1927
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

erloeser
Abgemeldet

WEKA 1955

Beitrag von erloeser »

Westfalenkaufhaus WEKA
Bild
Gelsenkirchen, Abbild einer großen Stadt, 1955

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16662
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: WEKA 1955

Beitrag von Benzin-Depot »

erloeser hat geschrieben:Westfalenkaufhaus WEKA
:lol: siehe:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... 4464#14464
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

erloeser
Abgemeldet

Beitrag von erloeser »

im Buch auch ohne ebaystempel... 8)

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16662
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Benzin-Depot »

...stimmt - und beide Ansichten stammen aus der Zeit als das Kaufhaus den Namen Alsberg nicht mehr trug... :irre:

Da das Westfalen-Kaufhaus hauptsächlich auf auf den zahlreichen AK´s und Abbildungen der Bahnhostraße zu sehen ist, wäre m. E. ein eigener Fred für Weka Ansichten angebracht. :wink:
Zuletzt geändert von Benzin-Depot am 03.08.2008, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

erloeser
Abgemeldet

Beitrag von erloeser »

@Benzin-Depot
Hatte mir überlegt in welchen Unterfred ich diese Aussenansicht des WEKA stelle und hier finde ich das Foto wesentlich besser aufgehoben als unter "Modenschau",
"Feinkost & andere köstliche Dinge"...

Wann und wie kam es denn zu der Namensänderung?

Antworten