Berger Feld

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Düsterpunk
Beiträge: 696
Registriert: 09.04.2009, 16:47
Wohnort: Friedhof der freien Kultur Gelsenkirchen

Beitrag von Düsterpunk »

Kartenvorverkauf bei Schalke eventuell? :)
D.k.d.L.n.s.

Benutzeravatar
zuzu
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16629
Registriert: 23.11.2006, 07:16
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von zuzu »

Info der Pressestelle der Stadt
Arena-Park
Einladung zu Infoveranstaltungen

Das Baufeld im Bereich Willy-Brandt-Allee und Adenauerallee soll weiter an Attraktivität gewinnen. So soll das Gebiet weiter zu einem qualitätsvollen Standort für Freizeit- und Erholungsnutzungen ausgebaut werden. Bestehende Angebote sollen fortentwickelt und sinnvoll ergänzt werden können. Die im ARENA PARK ansässigen Gastronomieeinrichtungen, wie etwa McDonalds, das Restaurant „green olive“ im Hotel Courtyard by Marriott, das Restaurant „ess null vier“ bzw. „Charly’s Schalker“ haben jeweils einen eigenständigen Charakter und sind auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet. Weitere Ansiedlungen - wie beispielsweise ein weiterer Standort von Cafe del Sol - könnten realisiert werden.

Planungsziel ist es, ein deutlich größeres Spektrum von Freizeit- und Erholungsnutzungen an dem Standort anzusiedeln. Hierzu findet eine Informationsveranstaltung statt am:

Donnerstag, 5. Mai 2011, 18 Uhr
Pausenhalle der Schule Surkampstraße 29, 45891 Gelsenkirchen

Der Versammlungsraum ist eine halbe Stunde vor Beginn der Veranstaltung geöffnet, um Gelegenheit zur vorherigen Einsicht in die Pläne zu geben. Ein Planer ist anwesend. Die Pläne sind außerdem nach der Bürgeranhörung beim Referat Stadtplanung, Rathaus Buer, 3. Etage, Zimmer 303 einzusehen.
Da frage ich mich, wie die seit 1974 dort bestehende Schule noch reinpasst??? :shock:
Zuzu

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

hier gibt es Infos zum geplanten Arena Park

http://arenapark.gelsenkirchen.de/Start ... efault.asp

als Junge aus dem Berger Feld würde ich mir so was eigentlich nicht wünschen, aber die Stadt braucht ja neue Büro- und Dienstleistungsstandorte :wink:

Edit: hat jemand Zeit zu der Veranstaltung zu gehen und anschließend darüber zu berichten :?: Ich kann leider aus beruflichen Gründen dort nicht teilnehmen :cry:
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

pedder vonne emscher
Abgemeldet

Biotop an der Arena

Beitrag von pedder vonne emscher »

BildBildBildBild

Benutzeravatar
diro
Beiträge: 596
Registriert: 22.07.2009, 03:09

Re: "Historische" Bilder

Beitrag von diro »

an den pilz und die bären kann ich mich sehr gut erinnern, gerade jetzt, wo ich die vorherigen beiträge nochmals aus eigener vergangenheit rekapituliere !!! ....................mensch war das ne geile zeit, anfang der 70er, als ich da meine bereits grösseren cousins begleiten durfte, die unterm arm ihren cassetten-recorder (marke: itt-schaub-lorenz) trugen..........."in the summer time".

...und auch ansonsten: immer die aktuellste mucke auffem band...natürlich aufgenommen von: discooootheeek im wede...eer (mal sondock, mittwoch abend 19.05h). rest in peace!!!

hier einer seiner letzten öffentlichen auftritte, anlässlich seines geburtstages:

http://www.youtube.com/watch?v=z3MoH0Ds ... 17A18186C9
Die einzige Konstante im Leben ist die Veränderung!

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

zwei interessante Panos aus dem Berger Feld, 1953

[center]Bild
Bild
[/center]
Standort war die Autobahn Auffahrt, erstellt wurden die Aufnahmen von der Stadt, Amt für Wirtschaftsförderung und Presse
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Schelli
Beiträge: 37
Registriert: 28.06.2011, 23:14
Wohnort: Erding

Bild "Bergerfeld" vom 20.3.1936

Beitrag von Schelli »

Ich versuche einmal ein Bild von der "Arbeiterkolonne", die 1936 am "Bergerfeld" gearbeitet haben ins Netz zu stellen. Das Bild habe ich im Fundus meines verstorbenen Opa gefunden, der selbst auf dem Bild abgebildet ist.

Bild
Vergesse nie die Heimat. Sei stolz auf Kohle geboren zu sein. Habe Erle immer im Herzen.

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: Bild "Bergerfeld" vom 20.3.1936

Beitrag von Heinz O. »

Schelli hat geschrieben:Ich versuche einmal ein Bild ins Netz zu stellen.
Der Versuch ist geglückt. Herzlich willkommen hier :!: :lol:

Hast du zufällig Informationen was die Arbeitskolonie da im Berger Feld gemacht hat ? Kann es sein das sie für den Bau der Reichs Autobahn A2 tätig waren ?
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Schelli
Beiträge: 37
Registriert: 28.06.2011, 23:14
Wohnort: Erding

Beitrag von Schelli »

Ich bin mir nicht sicher, aber ich meine es sind Arbeiten zum Ausbau des Berger See
Vergesse nie die Heimat. Sei stolz auf Kohle geboren zu sein. Habe Erle immer im Herzen.

Benutzeravatar
Scheri
Beiträge: 56
Registriert: 06.02.2010, 23:45
Wohnort: Essen

Flugplatz

Beitrag von Scheri »

Gab es im Bergerfeld nicht mal ein Militärflugplatz?

Benutzeravatar
Benzin-Depot
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 16651
Registriert: 19.01.2008, 02:38
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Flugplatz

Beitrag von Benzin-Depot »

Scheri hat geschrieben:Gab es im Bergerfeld nicht mal ein Militärflugplatz?
@Scheri: das ist richtig, schau einmal bitte hier:

http://www.gelsenkirchener-geschichten. ... .php?t=447
„Die Menschen", sagte der Fuchs, „die haben Gewehre und schießen. Das ist sehr lästig.“
(Antoine de Saint-Exupéry / aus "Der kleine Prinz")

Benutzeravatar
Kartonski
Beiträge: 559
Registriert: 30.05.2010, 01:36

Arena-Park, Picknick

Beitrag von Kartonski »

Arena - Park, Picknick, 05.09.2013


Gäste informierten sich im Zelt. Anschließend fuhren sie mit Reisebussen durch den
Arena - Park und zu den Manschaftskabinen des FC Schalke 04.

Fotos:

http://www.flickr.com/photos/92651613@N ... 392825412/
Lirum Larum Löffelstiel
Wer fragt, weiß ganz viel.
Wer nichts fragt, schweigt dann viel.

Benutzeravatar
devo
Beiträge: 690
Registriert: 18.05.2015, 11:48
Wohnort: Berger Feld/Erle/Buer/Gelsenkirchen/ NRW/Deutschland/Europa/Welt

Geschäftekahlschlag im Berger Feld

Beitrag von devo »

Tach,
wie ich in einem anderen Fred schon geschrieben habe, hat jetzt auch die Bäckerei Radzko+Neumuth dichtgemacht und ist von Zipper übernommen worden.
Hier gibt´s bald nix mehr:

Volksbank seit 2017 dicht
Heinisch seit 2017 dicht
Schloß Apotheke seit 2017 dicht
Radzko+Neumuth seit 2018 dicht
Arena-Kiosk ( und nicht nur der )seit 2016 dicht
und ob sich der Mini Markt auf der Surkampstr. hält, ist auch noch die Frage

Filialverdichtung ist ja gut und schön, aber online hab ich auch kein Brötchen auf dem Tisch
Wenn ein Arzt dem Sarg seines Patienten hinterher geht, ist es wohl die einzige Gelegenheit, bei der die Ursache der Wirkung folgt ( frei nach Voltaire )

Benutzeravatar
Heinz O.
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 15621
Registriert: 10.04.2007, 19:57
Wohnort: Erle bei Buer in Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Beitrag von Heinz O. »

jau devo, is schon traurig. Gorka hält noch die Stellung anner Spiekermannstraße
Übrigens: https://www.gelsenkirchener-geschichten ... lmut_Gorka

Mal zur Erinnerungs was und wen es mal so alles gegeben hat im Berger Feld:

Birkenhauer, Dr. Ärztin Surkampstraße
Blaurock Lebensmittel Pannhütte 80
Boge Tapeten Spiekermannstraße 11
Darler Weide, Erwin Erdtmann, Imbiss, Spiekermannstraße 1
Edeka Schnellkauf Surkampstraße
Erdtmann Partyservice Spiekermannstraße 1
Erwin Pub Imbiss Spiekermannstraße 1
Fidorra Arzt Am Fettingkotten
Füchtner Lebensmittel Spiekermannstraße 1
Garten 3000 Gärtnerei Pierenkemper Straße 69
Grätsch Gaststätte Surkampstraße 60
Haselhorst Blumen Pottenort 10
Holz Schloß Apotheke Surkampstraße 65
Hues Lebensmittel Surkampstraße
Kahls Photo-Drogerie Surkampstraße 72
Kaiser Bekleidung Pannhütte 77
Krüger Tankstelle Schweidnitzer Straße 27
Lassek Trinkhalle Am Fettingkotten 30
Leipold Fleischerei Am Fettingkotten 45
Lido Eiscafe Surkampstraße
Lux, Fleischerei, Am Fettingkotten 45
Mecke Fleischerei Spiekermannstraße 1
Schäfer Friseur Surkampstraße 41
Schuwerak Schumacherei-Fußpflege Pannhütte 80
Schwabe + Co Gürtelfabrik Surkampstraße
Spriewald, Schreibwaren, Darler Heide 41, Spiekermannstraße 4
Stening Reisebuero Spiekermannstraße 2
Terboven, Willi, Metzger, Spiekermannstraße 1
Thier Klause Kneipe Spiekermannstraße
Vöcklinghaus Bäckerei Spiekermannstraße 10 u. Surkampstraße 41
Willemer Lebensmittel, Spiekermannstraße 1
Zorniak Bäckerei Fettingkotten

...und das waren bestimmt noch nicht alle
Micha

Irgendwie machen GEschichten süchtig .......

Benutzeravatar
devo
Beiträge: 690
Registriert: 18.05.2015, 11:48
Wohnort: Berger Feld/Erle/Buer/Gelsenkirchen/ NRW/Deutschland/Europa/Welt

Beitrag von devo »

Boah, Heinz O.,
Das waren ja ne Menge, aber ich wohn ja erst seit 86 da.
Ist aber bei "meinem" Stadtteil Hüllen genau so. Siehe Fred " Blühendes Wirtschaftsleben in den 60er Jahren" Ich verzichte auf Verlinkung. Bin zu blöde .

Tüss denn
Wenn ein Arzt dem Sarg seines Patienten hinterher geht, ist es wohl die einzige Gelegenheit, bei der die Ursache der Wirkung folgt ( frei nach Voltaire )

Antworten