Hüller Straße

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Hüller Straße

Beitrag von Tekalo »

Geschäft in der Hüller Straße 34 ?????????



Bild

Blacksvs
Abgemeldet

Beitrag von Blacksvs »

Bild
Hüller Strase um 1915.

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Jemand einen Tip, von wo das Bild gemacht wurde.

Babapapa
Abgemeldet

Beitrag von Babapapa »

hüller Straße

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Ja ne, ist mir schon klar. Aber wo? An der Elfriedenstraße fehlen die Schienen und weiter rauf die Kirche. Und die Ecke Hüller Hof ist es auch nicht. Höchstens an der Kirche richtung Schalker Verein.

Die Hüller
Beiträge: 15
Registriert: 20.11.2007, 09:08
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Die Hüller »

Möglicherweise ist es von der heutigen "Schlagenheide" aus fotografiert in Richtung Florastraße.
Links ginge dann die "Märkische Str." ab und das erste Haus auf der rechten Seite wäre dann die "Villa Concordia".

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Habe gerade kein besseres Bild aber das könnte schon hinkommen. Der große Platz vor der Villa stört mich nur ein wenig.

Bild

axel O
Abgemeldet

Beitrag von axel O »

emand einen Tip, von wo das Bild gemacht wurde

die Sache würde einfacher, wenn man mehr erkennen würde.
Das eingescannte Bild wird beim anklicken nicht gerade größer.
Das geht auch anders - und dabei bleiben die Dateigrößen trotzdem deutlich unter 80kB. So hat mman von eingestellten Bildern leider wenig. (...ist leider ab und an so an mehreren Stellen des Forums

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Blacksvs hatte es nicht größer weil er es einfach von http://www.gelsenkirchen-huellen.de/ gezogen hat.

Hier ist es ein wenig schöner, ..........



Bild

AnnA
Abgemeldet

Beitrag von AnnA »

Nur mal kurz angemerkt, ich weiß auch nicht immer, wie ich alles passend hinkriege. Ich bin nicht gerade eine Expertin auf dem Gebiet, ist das so schlimm?
AnnA

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Ich glaube auch jetzt zu glauben wo das ist. Habe eine Postkarte gefunden wo "Hüllen Pastorat" und extra noch die evangelische Kirche zu sehen ist.

@ Akkiller. Du hast die Karte nicht zufällig?

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

In der Alemannenstraße welche ja früher die Hüller Straße war habe ich Reste der Mauer von dem linken Haus gefunden. Damit dürfte der Standort geklärt sein.




Bild

Bild

Benutzeravatar
Zenmiester
Beiträge: 155
Registriert: 16.01.2007, 17:18

Beitrag von Zenmiester »

Sonnenuntergang gestern über der Schlagenheide. So rot war es nur an der Horizontlinie, das war der Sonnenuntergangsmodus meiner Kompaktkamera :)

Bild

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

Beitrag von Tekalo »

Hier ist noch einer.

Bild

Die Hüller
Beiträge: 15
Registriert: 20.11.2007, 09:08
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Die Hüller »

Tekalo hat geschrieben:In der Alemannenstraße welche ja früher die Hüller Straße war habe ich Reste der Mauer von dem linken Haus gefunden. Damit dürfte der Standort geklärt sein.

Bild

Bild
Dann kann man ja davon ausgehen, dass das Haus "Hüller Str. 34" mit Geschäft ebenfalls in der Alemannenstr. steht.
Nicht nur der Mauerrest passt, sondern auch das Haus neben der Mauer.

Schön, dass ich dieses Forum gefunden hab, denn ich wusste z.B. gar nicht, dass es schon mal eine andere Hüller Straße gab. Mich gibts nämlich erst seit 1969 ;-)



Tekalo hat geschrieben:Habe gerade kein besseres Bild aber das könnte schon hinkommen. Der große Platz vor der Villa stört mich nur ein wenig.

Bild
Zwischen der Villa Concordia und der heutigen Hausnummer 83 stand ehemals ein einziges Haus, was sehr weit zurück lag und einen riesigen Garten hatte. Das hätte den freien Platz erklärt. Aber der tatsächliche Ort wurde ja inzwischen gefunden.

In meiner Erinnerung ist dieses Haus mit dem großen Garten ein wunderschönes Gebäude gewesen (fast wie eine Villa). Schade, dass kein Foto von eben diesem Haus existiert, oder sollte tatsächlich noch jemand von Euch eines besitzen?
Ich kann mich nur noch daran erinnern, dass dort Gastarbeiterfamilien untergebracht waren und auf der anderen Straßenseite war eine kleine Farm mit vielen Tieren (dort, wo heute das Seniorenheim steht).

Antworten