Chattenstrasse

... ein Überblick

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Antworten
Benutzeravatar
Detlef Aghte
Beiträge: 4780
Registriert: 13.02.2007, 13:44
Wohnort: 45891 Gelsenkirchen

Chattenstrasse

Beitrag von Detlef Aghte »

Bild

Wo kommt der Name her ? wohnen dort die AOLer ?
detlef
Wer durch des Argwohns Brille schaut,
sieht Raupen selbst im Sauerkraut
W. Busch

Gast
Abgemeldet

Teutonen

Beitrag von Gast »

Ha!
Da wohnen alle Timbern und Teutonen und Barbaren und germanen und Wikinger und Merowinger und Sachsen und Cherusker... ne wilde gegend!

Benutzeravatar
JürgenB
Beiträge: 1466
Registriert: 25.11.2006, 10:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von JürgenB »

Die "Standhaften Chatten" (so hieß mal ein Bundeswehrmanöver).

Die Chatten waren ein germanischer Stamm, ich glaube am linken Niederrhein angesiedelt..

Daher auch andere Straßen in Hüllen, die an alte germanische Stämme erinnern. (wobei Merowinger und Wikinger ne andere Art von Barbaren waren).
Geboren im Jahre der Meisterschaft - nicht wie ihr alle denkt, sondern 3 Jahre früher!

Benutzeravatar
Tekalo
Beiträge: 1550
Registriert: 07.03.2007, 15:38

ca. 1970

Beitrag von Tekalo »

Bild

Benutzeravatar
Stadtgarten
Beiträge: 3256
Registriert: 17.09.2007, 11:14

Beitrag von Stadtgarten »

[Ironie]vieleicht wird man in dieser Straße auch Chatsüchtig:-)[/Ironie]

Antworten