Kunst am Augustinus-Haus

Maler, Bildhauer, Fluxus ...

Moderatoren: Redaktion-GG, Verwaltung

Benutzeravatar
Bionda
Beiträge: 518
Registriert: 13.08.2008, 12:30

Beitrag von Bionda »

zuzu hat geschrieben:Der komische Heilige hingegen wirkt furchterregend.


Auf mich wirkt er nicht furchterregend.

Mir gefallen die braunen Glasaugen. Wenn ich an ihm vorbeikomme, bleibe ich manchmal stehen und sehe mir seine Augen an.

Benutzeravatar
Verwaltung
Mitglied der Verwaltung
Beiträge: 10525
Registriert: 02.12.2006, 05:43
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitrag von Verwaltung »

Gelsenkirchener Alltag in Zeiten der Videohandys ...

Zwei Jugendliche treffen auf der Ahstraße einen freundlichen Mann namens Klaus Müller, der versucht ihnen die Bedeutung der Figuren vor St. Augustinus zu erklären. Der Kameramann interessiert sich jedoch mehr für das, was er in der Videobeschreibung als lachkick bezeichnet.
bomber1904 hat geschrieben:der geilste mann in der stadt gelsenkirchen einfach ma rein schauen hammer geil! hat uns einfach so angesprochen und ich einfach handy drauf gehalten *lachkick schieb*

<object width='470' height='406' type='application/x-shockwave-flash' data='http://www.myvideo.de/movie/375704'><param name='movie' value='http://www.myvideo.de/movie/375704'></param><param name='AllowFullscreen' value='true'></param><embed src='http://www.myvideo.de/movie/375704' width='470' height='406'></embed></object>

http://www.myvideo.de/watch/375704/Klaus_Mueller
Wir folgen den Ideen der Open-Source / Access- und Common Lizenz Bewegung. Solltest du dein Bildmaterial aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht freigeben können, kennzeichne das bitte durch einen Copyright-Zusatz

Benutzeravatar
Bionda
Beiträge: 518
Registriert: 13.08.2008, 12:30

Beitrag von Bionda »

Den Klaus Müller kenne ich leider. Wenn ich irgendwo auf ein Bier in der Kneipe sitze und abschalten will, muss ich leider sofort zahlen und flüchten, wenn er reinkommt, weil er doch ständig meint, mich mit seiner Gesellschaft beglücken zu müssen.

Der ist so penetrant. :x Man wird ihn nicht los.

Antworten