25. Dezember

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Version vom 9. März 2021, 01:12 Uhr von LupoBot (Diskussion | Beiträge) (→‎Besondere Ereignisse am {{PAGENAME}}: Satz wird ggf. von der Vorlage eingefügt)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 25. Dezember folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 25. Dezember geboren

  • Franz Heinrich Adolf Kranefeld (geb. 25. Dezember 1855, gest. 3. September 1914) war ein deutscher Politiker.
  • Hans Ebert (geb. 25. Dezember 1903, gest. 1936 oder 1937) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Gustav Eder (geb. 25. Dezember 1907, gest. 5. Februar 1992) war ein deutscher Boxer.
  • Bruno Unkhoff (geb. 25. Dezember 1931, gest. 11. Dezember 2002) war ein deutscher Bildhauer.
  • Gerd Kasperski (geb. 25. Dezember 1949, gest. 19. März 2008) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Jürgen Müller (Kunsthistoriker) (geb. 25. Dezember 1961) ist ein deutscher Kunsthistoriker.
  • Jimmy Kaparos (geb. 25. Dezember 2001) ist ein niederländischer Fußballspieler.


Am 25. Dezember verstorben

  • Friedel Meyer (geb. 6. Oktober 1919, gest. 25. Dezember 2001) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Jo Knümann (geb. 11. Februar 1895, gest. 25. Dezember 1952) war ein deutscher Pianist und Komponist von Unterhaltungsmusik.
  • Helmut Jagielski (geb. 13. März 1934, gest. 25. Dezember 2002) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Bernhard Pawel Woschek (geb. 1952, gest. 25. Dezember 1994) war ein Maler.
  • Friedrich Wendenburg (geb. 29. Mai 1888, gest. 25. Dezember 1967) war ein Stadtrat.

 


Besondere Ereignisse am 25. Dezember

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.