Adler (Skulptur)

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Adler
Adler (Skulptur).jpg
Künstler: Hubert Nietsch
Entstehungsjahr: 1934
Art: Sandstein
Stadtteil: Altstadt
    
Lagekarte
Die Karte wird geladen …

Ursprünglich befanden sich an den Füßen der Adlers Hoheitsabzeichen der NSDAP, die nach dem 2. Weltkrieg abgeschlagen wurden. Der Kopf des Adlers wurde im März 1948 ebenfalls abgeschlagen und später wieder angebracht.

Quelle

  • Stadtchronik 1948