Am Stäfflingshof

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Version vom 19. Dezember 2019, 15:45 Uhr von Heinz O. (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Straße in Gelsenkirchen

Am Stäfflingshof

ehemaliger Name: Friedhofstraße
Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Bismarck
Postleitzahl: 45889
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 159
davon weiblich: 78
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Am Stäfflingshof ist eine Straße in Gelsenkirchen. Am Stäfflingshof beginnt im Stadtteil Bismarck mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Namensdeutung

Die Straße wurde nach dem Stäfflingshof benannt, der 1870 für den Bau der Schächte III und IV der Zeche Consolidation abgerissen wurde. 1922 und 1923 wurden hier die ersten Häuser gebaut. 1960 bis 1964 wurden mehrere Reihen und Mehrfamilienhäuser gebaut. An der Straße liegt der katholische Friedhof der Gemeinden Bismarck und Schalke.