Der verückte Gasthof Apfelbaum eröffnete im Oktober 2002 an der Willy-Brandt-Allee 55 neben dem damaligen Warner Brothers Multiplex-Kino (heute: Multiplex Gelsenkirchen) im Gelsenkirchener Stadtteil Erle. Er schloß im Frühjahr 2008 in Gelsenkirchen.