Carl-Mosterts-Straße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Straße in Gelsenkirchen

Carl-Mosterts-Straße

ehemaliger Name: bis 1903 Sedanstraße
1903 bis 1946 Yorkstraße
1946-1969 Göttinger Straße
Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Ückendorf
Postleitzahl: 45886
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 96
davon weiblich: 57
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Die Carl-Mosterts-Straße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Carl-Mosterts-Straße beginnt im Stadtteil Ückendorf mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Namensdeutung

Die Straße wurde nach dem Katholischen Priester Carl Mosterts (1874-1926) benannt. Die Straße hat hinsichtlich ihres Namens eine wechselvolle Vergangenheit: Sie hieß ursprünglich Sedanstraße, ab 1903 Yorkstraße und ab 1946 Göttinger Straße. Ihren heutigen Namen trägt sie seit 1969.

Weblinks