Christiane Ruff

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Version vom 23. Februar 2006, 15:03 Uhr von 84.183.215.178 (Diskussion)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ruff, Christiane (*1960 in Gelsenkirchen), Fernsehproduzentin,Grimmepreisträgerin in der Kategorie Spezial, zunächst für RTL tätig, jetzt Geschäftsführerin der Sony Film Productions Deutschland, produziert preisgekrönte TV-Serien wie z.B. 'Nikola', 'Ritas Welt', 'Die Camper', 'Atze' u.a., die zwar an der Produktionsweise amerikanischer Comedy-Serienerfolge orientiert sind (z.B. Autorenteams), aber sich um Selbständigkeit in der Gestaltung der Protagonisten und Handlungsverläufe im Hinblick auf das deutsche Fernsehpublikum bemühen.