Dietmar Klein

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.

Dietmar Klein (* 1943 in Gelsenkirchen) ist ein deutscher Buchbinder.

Nach einer Buchbinderlehre im väterlichen Betrieb von Heinz Klein in den Jahren 1961 bis 1963 und folgenden Gesellen- und Wanderjahren in Bonn, Berlin und Konstanz legte er 1967 die Meisterprüfung in Münster ab.

Dietmar Klein lebt und arbeitet seit 1977 in der Künstlersiedlung Halfmannshof. Dort gibt er Buchbinderkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, auch Kleingruppen, und führt eine private Meisterschule.

Weblink

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum