Dirk Karkuth (* 9. Januar 1962 in Gelsenkirchen; † 14. Januar 2003 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler und -trainer.

Als Spieler war Karkuth u.a. aktiv bei der STV Horst-Emscher und beim 1. FSV Mainz 05.

Ab 1990 arbeitete er zunächst als Trainer beim BSV Stahl Brandenburg und danach als Manager und sportlicher Leiter bei Rot-Weiss Essen. 1996 bis 1997 coachte er den schottischen Club FC St. Johnstone. Anschließend kehrte er nach Deutschland zurück und trainierte den 1. FC Saarbrücken, den 1. FSV Mainz 05 und den Chemnitzer FC.

Dirk Karkuth starb im Alter von 41 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls.

Weblinks