Flachsbachstraße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.
Straße in Gelsenkirchen

Flachsbachstraße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Erle
Postleitzahl: 45891
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 153
davon weiblich: 78
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Die Flachsbachstraße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Flachsbachstraße beginnt im Stadtteil Erle mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Die Flachsbachstraße liegt zwischen Am Fettingkotten und der Pannhütte. Sie wurde benannt nach dem gegenüberliegenden Flachsbach. Dieser soll im Keller des Brinkmannschen Kottens im unmittelbaren Bereich der heutigen Berger Anlagen entsprungen sein und seinen Lauf durch die damalige Heistadt in Richtung Emscher genommen haben. Die Flachsbachtraße wurde um 1930 als Wohnstraße erschlossen und die Bebauung geschah 1934/1935.