Insterburger Straße: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
K (Vorbereitung der Aktualisierung)
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 8: Zeile 8:
 
|Stadtteil  = Erle
 
|Stadtteil  = Erle
 
|PLZ        = 45891
 
|PLZ        = 45891
 +
|Breitengrad= 51.563477
 +
|Längengrad =  7.096898
 
|HNRuAnf2  =  
 
|HNRuAnf2  =  
 
|HNRuEnde2  =  
 
|HNRuEnde2  =  
Zeile 33: Zeile 35:
 
Die '''Insterburger Straße''' ist eine Straße in [[Gelsenkirchen]]. Die Insterburger Straße beginnt im Stadtteil [[Erle]] mit der Hausnummer 1 bzw. 2.
 
Die '''Insterburger Straße''' ist eine Straße in [[Gelsenkirchen]]. Die Insterburger Straße beginnt im Stadtteil [[Erle]] mit der Hausnummer 1 bzw. 2.
  
{{Stub}}
+
Die Insterburger Straße liegt zwischen der [[Oststraße]] und dem [[Pillauer Weg]].
[[Kategorie:Erle]]
+
Alle Straßennamen dieser Wohngegend erinnern an Städte im ehemaligen deutschen Osten.
 +
Der erste Ausbau als Aufschließungsstraße für die große [[GGW]]-Siedlung in dem Gelände zwischen [[Oststraße]], [[Bahnstraße]] und [[Nordstraße]] / [[Südstraße]] erfolgte im Jahre 1957.
 +
 
 +
==Weblink==
 +
{{GG|804}}
 +
 
 +
[[Kategorie:Erle (Straße)]]
  
  
  
 
[[Kategorie:Straße]]
 
[[Kategorie:Straße]]
 +
 +
 +
{{Koordinatenangabe}}

Aktuelle Version vom 24. November 2019, 15:50 Uhr

Straße in Gelsenkirchen

Insterburger Straße

Hausnummern (ungerade): 1 - Ende
Hausnummern (gerade): 2 - Ende
Stadtteil: Erle
Postleitzahl: 45891
Bevölkerung
(Stand 31.12.2020 • Quelle: Stadt Gelsenkirchen )
Einwohner dieser Straße: 93
davon weiblich: 51
Lagekarte
 
Die Karte wird geladen …


Die Insterburger Straße ist eine Straße in Gelsenkirchen. Die Insterburger Straße beginnt im Stadtteil Erle mit der Hausnummer 1 bzw. 2.

Die Insterburger Straße liegt zwischen der Oststraße und dem Pillauer Weg. Alle Straßennamen dieser Wohngegend erinnern an Städte im ehemaligen deutschen Osten. Der erste Ausbau als Aufschließungsstraße für die große GGW-Siedlung in dem Gelände zwischen Oststraße, Bahnstraße und Nordstraße / Südstraße erfolgte im Jahre 1957.

Weblink

GG-Icon.png Thematisch passender Thread im Forum