Joachim Gill

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
The printable version is no longer supported and may have rendering errors. Please update your browser bookmarks and please use the default browser print function instead.

Joachim Gill (* 6. Mai 1953 in Gelsenkirchen) ist Bezirksbürgermeister des Stadtbezirk Gelsenkirchen-West

Werdegang

Gill volontierte bei den Ruhr-Nachrichten und arbeitete dort zunächst kurz als Redakteur. Nach einer nicht so erfolgreichen Weiterführung der väterlichen Bedachungsartikel-Großhandlung bis 1989 arbeitete er später als freier Mitarbeiter der Ruhr-Nachrichten und der WAZ.

Gill gehört der Bezirksvertretung West seit der Kommunalwahl am 26. September 2004 an. Er wurde von der Bezirksvertretung zum Bezirksbürgermeister gewählt. Zum Stadtbezirk West gehören: Horst, Beckhausen, Sutum und Schaffrath.

Im Hauptberuf ist Joachim Gill seit 1989 Herausgeber der Lokalzeitung "Horster Post" (früher: Familienpost), die einmal monatlich kostenlos im Stadtbezirk Gelsenkirchen-West, Essen-Karnap und Gladbeck-Brauck erscheint.

Weblinks

Quelle