Lutherstraße

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Version vom 29. März 2021, 20:21 Uhr von LupoBot (Diskussion | Beiträge) (→‎top: Linkkorrektur nach Seitenverschiebung)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Die Lutherstraße auf dem Stadtplan von 1934

Die Lutherstraße ist eine ehemalige Straße in Gelsenkirchen.

Die Lutherstraße lag im Stadtteil Scholven und war eine Verbindung zwischen der damaligen Berlinerstraße und der ehemaligen Josefstraße, die alle von der VEBA, heute SABIC Polyolefine GmbH, überbaut wurden.

Benannt wurde die Straße zur Erinnerung an Martin Luther.

Sie gehört nun zu den verschwundenen Straßen im Stadtgebiet.