Wilhelm Schröder

Wilhelm Schröder auf einer Zeichnung im ehemaligen Glückauf-Keller

Wilhelm Schröder (* 2. September 1906 in Gelsenkirchen, † 10. September 1968 ebenda) war ein deutscher Steinmetz.

Wilhelm Schröder lebte und arbeitete von 1938 bis 1968 in der Künstlersiedlung Halfmannshof. Er war Obermeister der Steinmetzinnung und Ehrenobermeister und Landesinnungsmeister NRW.