1. September

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 1. September folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 1. September geboren

  • Moses Stern (geb. 1. September 1853, gest. 1. Februar 1927) war ein deutscher Unternehmer.
  • Jordan Mai (geb. 1. September 1866, gest. 20. Februar 1922) war ein deutscher Franziskaner.
  • Gustav Griese (geb. 1. September 1906, gest. 26. Juni 1962) war ein deutscher Lehrer und Heimatforscher.
  • Heinrich Kempen (geb. 1. September 1924, gest. 21. August 1943) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Horst Klement (geb. 1. September 1934, gest. 20. Februar 2021) war ein deutscher Architekt.
  • Günter Herrmann (geb. 1. September 1939) ist ein deutscher Fußball-Nationalspieler.
  • Rudolf Schonhoff (geb. 1. September 1952) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Ufuk Özbek (geb. 1. September 1992) ist ein türkischer Fußballspieler.


Am 1. September verstorben

  • Paulus van Husen (geb. 26. Februar 1891, gest. 1. September 1971) war ein Jurist, Richter und Widerstandskämpfer.
  • Werner Grohs (geb. 30. September 1925, gest. 1. September 1999) war ein deutscher Fußballspieler.

 


Besondere Ereignisse am 1. September

Eröffnung Institut für Stadtgeschichte
Gründung des Reitervereins RV ETuS Gelsenkirchen 1996