10. Juli

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 10. Juli folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 10. Juli geboren

  • Friedrich Küppersbusch (geb. 10. Juli 1832, gest. 29. April 1907) war ein deutscher Unternehmer.
  • Theo Bücker (geb. 10. Juli 1948) ist ein deutscher Fußballspieler und -trainer.
  • Volker Burgard (geb. 10. Juli 1962) ist ein Rechtsanwalt, Kommunalpolitiker.
  • Renate Lieckfeldt (geb. 10. Juli 1965, gest. 8. September 2013) war eine deutsche Hochschullehrerin.
  • Michael Adamzik (geb. 10. Juli 1971) ist ein deutscher Anästhesist und Intensivmediziner.
  • Lewan Kobiaschwili (geb. 10. Juli 1977) ist ein georgischer Fußballspieler.
  • Carlos Zambrano (geb. 10. Juli 1989) ist ein peruanischer Fußballspieler.


Am 10. Juli verstorben

  • Siegmund Katzenstein (geb. 22. April 1878, gest. 10. Juli 1940) war ein Kaufmann und Mäzen des FC Schalke 04.
  • Hans Rotterdam (geb. 26. November 1899, gest. 10. Juli 1978) war ein Stadtfilmer und Fotograf.

 


Besondere Ereignisse am 10. Juli

Uraufführung des Films Das große Spiel im Apollo-Theater Gelsenkirchen
Die Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften finden im Parkstadion statt (bis 12. Juli).