11. April

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 11. April folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 11. April geboren

  • Franz Bielefeld (geb. 11. April 1880, gest. 8. August 1949) war ein deutscher Politiker der Zentrumspartei.
  • Leo Sauer (geb. 11. April 1883, gest. März 1945) war ein Fan und Förderer.
  • Werner Ruhnau (geb. 11. April 1922, gest. 6. März 2015) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.
  • Bernd Tönnies (geb. 11. April 1952, gest. 1. Juli 1994) war ein deutscher Fußballfunktionär.
  • Peter Krevert (geb. 11. April 1963) ist ein Deutscher Autor und Kriminalist.
  • Simone Thomalla (geb. 11. April 1965) ist eine deutsche Schauspielerin.
  • Markus Heppke (geb. 11. April 1986) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Kevin Nennhuber (geb. 11. April 1988) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Marvin Pachan (geb. 11. April 1990) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Stefan Thesker (geb. 11. April 1991) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Suat Serdar (geb. 11. April 1997) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler.
  • Görkem Sağlam (geb. 11. April 1998) ist ein deutsch-türkischer Fußballspieler.


Am 11. April verstorben

  • Alfred Meyer (geb. 5. Oktober 1891, gest. 11. April 1945) war ein deutscher Politiker (NSDAP), MdR, MdL und Staatssekretär.
  • Erich Radscheit (geb. 8. Juni 1911, gest. 11. April 2008) war ein deutscher Maler und Grafiker.

 


Besondere Ereignisse am 11. April

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.