12. Juli

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 12. Juli folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 12. Juli geboren

  • Erich Jentzsch (geb. 12. Juli 1895, gest. 1961) war ein Leiter des Poizeiamtes Gelsenkirchen.
  • Ernst Käsemann (geb. 12. Juli 1906, gest. 17. Februar 1998) war ein lutherischer Theologe und Universitätsprofessor.
  • Frank Kunkel (geb. 12. Juli 1963) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Tim Kübel (geb. 12. Juli 1993) ist ein deutscher Fußballspieler.


Am 12. Juli verstorben

  • Paul Putzig (geb. 3. Oktober 1903, gest. 12. Juli 1975) war ein deutscher Politiker.
  • Wim Suurbier (geb. 16. Januar 1945, gest. 12. Juli 2020) war ein niederländischer Fußballspieler.
  • Philipp Mißfelder (geb. 25. August 1979, gest. 12. Juli 2015) war ein deutscher Politiker (CDU).

 


Besondere Ereignisse am 12. Juli

Schlagwetterexplosion auf Schacht 3 der Zeche Vereinigte Rheinelbe & Alma mit 4 Toten.
Verabschiedung des Ortgesetzes zur Gründung der Gewerbeschule, heute Berufskolleg für Technik und Gestaltung