15. Oktober

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 15. Oktober folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 15. Oktober geboren

  • Hermann Kusch (geb. 15. Oktober 1876, gest. 7. August 1968) war ein Lehrer, Rektor und Mitbegründer des Bezirks Emscher-Lippe des Sauerländischen Gebirgsvereins.
  • Wilhelm Berghoff (geb. 15. Oktober 1904, gest. unbekannt) war ein deutscher Arzt.
  • Heinz-Albert Heindrichs (geb. 15. Oktober 1930, gest. 12. März 2021) war ein deutscher Schriftsteller, Komponist und Maler.
  • Gisbert Zimmermann (geb. 15. Oktober 1946) ist ein Künstler.
  • Colin Gäbel (geb. 15. Oktober 1976) ist ein deutscher Moderator, Netzreporter und Musiker.
  • André Wiwerink (geb. 15. Oktober 1980) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Mesut Özil (geb. 15. Oktober 1988) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Marlon Ritter (geb. 15. Oktober 1994) ist ein deutscher Fußballspieler.


Am 15. Oktober verstorben

  • Josef Kreuzer (geb. 8. April 1907, gest. 15. Oktober 1958) war ein deutscher Jurist, SS-Standartenführer und Gestapomitglied.
  • Norbert Hoffmann (geb. 20. Dezember 1942, gest. 15. Oktober 2018) war ein katholischer Priester und Buchautor.

 


Besondere Ereignisse am 15. Oktober

Feierliche Eröffnung des Hans-Sachs-Hauses