16. Juni

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 16. Juni folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 16. Juni geboren

  • Bernhard Sann (geb. 16. Juni 1910, gest. 8. August 1990) war ein deutscher Flugzeugkonstrukteur und Bergbauingenieur sowie Rektor der RWTH Aachen.
  • Günter Frank (geb. 16. Juni 1946) ist ein deutscher Politiker (SPD), MdHB.
  • Wilhelm Zimmermann (Bischof) (geb. 16. Juni 1948) ist ein deutscher Geistlicher, Weihbischof in Essen.
  • Michael Jassin (geb. 16. Juni 1986) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.


Am 16. Juni verstorben

  • Margarethe Zingler (geb. 6. November 1885, gest. 16. Juni 1973) war eine deutsche Sozialpolitikerin.
  • Constanz von Baltz (geb. 9. August 1854, gest. 16. Juni 1918) war ein preußischer Beamter, Landrat und Regierungspräsident.
  • Hermann Dietrich Freiherr von der Recke (geb. 9. Mai 1640, gest. 16. Juni 1726) war ein Herr zu Schloß Horst.
  • Günter Siebert (geb. 15. Dezember 1930, gest. 16. Juni 2017) war ein deutscher Fußballspieler und -funktionär.
  • Thea Kaarow-Himmelreich (geb. 20. Januar 1918, gest. 16. Juni 1999) war eine deutsche Buchhändlerin, Malerin und Schriftstellerin.
  • Heinz Drewes (geb. 24. Oktober 1903, gest. 16. Juni 1980) war ein deutscher Dirigent und Kulturfunktionär.

 


Besondere Ereignisse am 16. Juni

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.