18. Juni

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 18. Juni folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 18. Juni geboren

  • Reinhold Dehnke (geb. 18. Juni 1864, gest. 13. Dezember 1941) war ein Bergwerksdirektor.
  • Heinrich Gutermuth (geb. 18. Juni 1898, gest. 28. Juni 1977) war ein deutscher Gewerkschafter, Vorsitzender der IG Bergbau und Energie.
  • Anton Stankowski (geb. 18. Juni 1906, gest. 11. Dezember 1998) war ein deutscher Grafiker.
  • Michael Zylka (geb. 18. Juni 1950) ist ein deutscher Fußballfunktionär.
  • Massih Wassey (geb. 18. Juni 1988) ist ein deutsch-kanadischer Fußballspieler.
  • Amine Harit (geb. 18. Juni 1997) ist ein französischer Fußballspieler.
  • Andriko Smolinski (geb. 18. Juni 2000) ist ein deutscher Fußballspieler.


Am 18. Juni verstorben

  • Wilhelm Weirich (geb. 20. Mai 1879, gest. 18. Juni 1954) war ein Generalsuperintendent von Westfalen.

 


Besondere Ereignisse am 18. Juni

Der FC Schalke 04 gewinnt die deutsche Fußballmeisterschaft