19. April

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 19. April folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 19. April geboren

  • Horst Dichanz (geb. 19. April 1937) ist ein deutscher Pädagoge.


Am 19. April verstorben

  • Otto Hue (geb. 2. November 1868, gest. 19. April 1922) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker (SPD).
  • Maximilian Friedrich von Westerholt (geb. 3. Januar 1772, gest. 19. April 1854) war ein kurkölnischer Kammerherr, Obriststallmeister und Landrätlicher Kommissar in Recklinghausen.
  • Walter Holz (geb. 1906, gest. 19. April 1970) war ein Gastwirt.
  • Werner Weikamp (geb. 20. September 1941, gest. 19. April 2015) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Rolf Paetz (geb. 24. November 1922, gest. 19. April 1994) war ein deutscher Fußballspieler.

 


Besondere Ereignisse am 19. April

Ernennung von Heinrich Hohoff zum Bürgermeister von Rotthausen
Eröffnung der Bundesgartenschau 1997 im Nordsternpark.