19. September

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 19. September folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 19. September geboren

  • Otto von Velsen (geb. 19. September 1869, gest. 5. März 1945) war ein deutscher Bergbeamter und Unternehmer.
  • Ernst Poensgen (geb. 19. September 1871, gest. 22. Juli 1949) war ein deutscher Großindustrieller.
  • Wilhelm Wenker (geb. 19. September 1874, gest. 16. August 1956) war ein deutscher Geistlicher, Pfarrer von St. Hippolytus in Gelsenkirchen-Horst.
  • Wilhelmine Vorreiter (geb. 19. September 1889, gest. 22. September 1960) war eine deutsche Politikerin.
  • Ernst-Adolf Kunz (geb. 19. September 1923, gest. 9. November 1981) war ein deutscher Schriftsteller.
  • Manfred Schäfer (geb. 19. September 1926) ist ein deutscher Fußballspieler.
  • Klaus-Michael Bogdal (geb. 19. September 1948) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler.
  • Manfred Dubski (geb. 19. September 1954) ist ein deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer.
  • Antoine Hey (geb. 19. September 1970) ist ein deutscher Fußballspieler und -trainer.
  • Igor Lissak (geb. 19. September 1975) ist ein ukrainischer Fußballspieler.


Am 19. September verstorben

  • Heinrich Ermeling (geb. 1. März 1924, gest. 19. September 2012) war ein Lehrer und Heimatforscher.
  • Erich Kreutz (geb. 2. September 1884, gest. 19. September 1943) war ein deutscher Politiker.
  • Hubert Klüter (geb. 3. Dezember 1842, gest. 19. September 1917) war ein Sanitätsrat und Arzt.
  • Josef Büscher (geb. 10. März 1918, gest. 19. September 1983) war ein deutscher Schriftsteller.
  • Erwin Hasenclever (geb. 31. Januar 1880, gest. 19. September 1914) war ein deutscher Jurist, Bergbaumanager und Politiker.

 


Besondere Ereignisse am 19. September

Grundsteinlegung der Altstadtkirche