27. November

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 27. November folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 27. November geboren

  • Hans Hinrich (geb. 27. November 1903, gest. 30. Oktober 1974) war ein deutscher Schauspieler.
  • Erich Matzek (geb. 27. November 1919, gest. unbekannt) war ein deutscher Fußballspieler und -trainer.
  • Hermann Franz (geb. 27. November 1928, gest. 8. Oktober 2016) war ein deutscher Manager.
  • Franz-Josef Nocke (geb. 27. November 1932) ist ein deutscher römisch-katholischer Theologe.


Am 27. November verstorben

  • Karl Trümpener (geb. 1. Mai 1907, gest. 27. November 1952) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Renate Schacht (geb. 5. Dezember 1921, gest. 27. November 1974) war eine deutsche Schauspielerin.
  • Albert Hüssener (geb. 8. Februar 1837, gest. 27. November 1902) war ein deutscher Industrieller und Kokereifachmann.
  • Luise Hoffmann (geb. 8. Juli 1910, gest. 27. November 1935) war eine deutsche Fliegerin.
  • Erich Colberg (geb. 21. März 1901, gest. 27. November 1966) war ein deutscher Lehrer, Pionier des Schulspiels.

 


Besondere Ereignisse am 27. November

Erste Ausgabe der Zeitung Neueste Nachrichten der späteren Buerschen Volkszeitung
Installation des Kunstwerkes Vis-à-Vis.