28. Juli

Aus Gelsenkirchener Geschichten Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

In unserem WIKI haben wir bisher für den 28. Juli folgende Besonderheiten erfasst:

Personen

Am 28. Juli geboren

  • Max Burchartz (geb. 28. Juli 1887, gest. 31. Januar 1961) war ein deutscher Grafiker, Typograf und Maler.
  • Gustav Kirstein (geb. 28. Juli 1895, gest. 1. November 1955) war ein deutscher Fußballspieler.
  • Karl August Schreiter (geb. 28. Juli 1915, gest. 14. Oktober 1993) war ein deutscher Bildhauer.
  • Franz Hasil (geb. 28. Juli 1944) ist ein österreichischer Fußballspieler.
  • Gerd Faltings (geb. 28. Juli 1954) ist ein deutscher Physiker und Mathematiker.
  • Günter Tinnefeld (geb. 28. Juli 1957) ist ein deutscher Fußballspieler und -trainer.
  • Asterios Karagiannis (geb. 28. Juli 1986) ist ein deutsch-griechischer Fußballtorwart.


Am 28. Juli verstorben

  • Wilhelm Hammerschmidt (geb. 1. Mai 1859, gest. 28. Juli 1924) war ein deutscher Landrat.
  • Rudolf Schmidt (geb. 27. September 1940, gest. 28. Juli 1966) war ein deutscher Fußballspieler.

 


Besondere Ereignisse am 28. Juli

Bisher noch kein Ereignis verzeichnet.